Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 381 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2007 22:07
Gerade gelesen Zitat · antworten


Wie im (N)ONLINER Atlas 2007 veröffentlicht, sind in Deutschland 46,5 Prozent der Internetnutzer Frauen und 53,5 Prozent entfallen auf Männer. Das Marktforschungsinstitut TNS Infratest führte 50.000 Telefoninterviews zur Erhebung durch.
In Berlin wird das Internet von Frauen am meisten (60,2 Prozent) genutzt. Im Saarland sind es lediglich 43,7 Prozent der Frauen, die online sind. In Mecklenburg-Vorpommern und in den alten Bundesländern nutzen 54,9 Prozent der Frauen das Internet.
Mecklenburg-Vorpommern liegt bei Frauen ab 50 Jahren über dem Bundesdurchschnitt. Die restlichen neuen Bundesländer haben unter 50 Prozent Internetnutzerinnen. Die Schulbildung und Einkommenshöhe sind ebenso entscheidend wie das Alter.

Das ist bei uns aber eher umgekehrt.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Bernd Offline

Edelweiss


Beiträge: 1.334
Punkte: 1.334

26.09.2007 23:41
#2 RE: Gerade gelesen Zitat · antworten

Zitat von Brockenhexe
Die Schulbildung und Einkommenshöhe sind ebenso entscheidend wie das Alter.
Das ist bei uns aber eher umgekehrt.




na klar

Liebe Grüße
Bernd

Katinka ( gelöscht )
Beiträge:

27.09.2007 21:33
#3 RE: Gerade gelesen Zitat · antworten
es gibt ARCOR...,
oder andere Billiganbieter...

Der Herr segne dich und behüte dich auf all deinen Wegen....

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2007 10:12
#4 RE: Gerade gelesen Zitat · antworten

äh wie?
ich bin nicht mehr die jüngste.
hab eine gute schuldbildung
unser einkommen ist mehr als gut.
aber ich bin trotzdem im internet.
und zwar über 1&1:-)

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen