Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 258 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

04.12.2007 13:23
Sicherheit für AKW Zitat · antworten

Meine Freunde. Diese Nachricht kam heute im SWR:

Fahrverbote bei Fessenheim?

Auf den Rheindeichen im Einzugsgebiet des elsässischen Kernkraftwerkes Fessenheim kann es möglicherweise bald Fahrverbote geben. Das ist eines der Ergebnisse der Sitzung der lokalen Kontrollkommission des AKW gestern Abend in Colmar. Vor allem deutsche Umweltverbände haben in letzter Zeit die Sorge geäußert, dass das grenznahe Kernkraftwerk aus östlicher Richtung, also vom Rhein her, schlecht gegen terroristische Angriffe geschützt sei. Eine Kommission unter Leitung der elsässischen Präfektur überlegt nun, in wie weit die Benutzung von Deich-Wegen zwischen Neuf-Brisach, Fessenheim und Ottmarsheim eingeschränkt werden kann.


Aha: und jeder Terrorist lässt sich dann von diesem Schild stoppen ?

Genial

Hans-Otto

Meine Homepage "erLeben"
per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)

wakeupmaus ( Gast )
Beiträge:

04.12.2007 13:36
#2 RE: Sicherheit für AKW Zitat · antworten

Ja, so einfach kann es sein Terroristen abzuschrecken
Dieser Bericht gehört ja dann wohl eher in die Abteilung "schlechte Witze"

Tue Deinem Körper Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Teresa von Avila

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2007 13:57
#3 RE: Sicherheit für AKW Zitat · antworten

Nee, dann kommt noch der Schießbefehl auf alles was sich dort bewegt.
Mal ehrlich, das wird doch immer verrückter.
Bei Einreise in die USA wird auch gefragt, ob man vorhat terroristische Anschläge zu verüben.
Da wird sicher jeder Terrorist sofort ja sagen!

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

07.12.2007 12:50
#4 RE: Sicherheit für AKW Zitat · antworten

Ich habe auf einer Zugfahrt mal ein Gespräch mitbekommen, wie einfach das eigentlich ist, in ein AKW zu gelangen. Könnte jeder von uns - und damit auch jeder, der nicht so nett ist wie wir. Das hat mir Sorge bereitet, daher hab ich dieses Gespräch noch so in Erinnerung. Details - erzähle ich natürlich nicht - weder hier noch sonstwo. Das hätte der Mitarbeiter aber auch nicht tun sollen - vor allen Dingen nicht so in aller Öffentlichkeit.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

09.12.2007 06:23
#5 RE: Sicherheit für AKW Zitat · antworten

Wie erschütternd

NIna
Freundschaft ist Liebe ohne Flügel.
{französisches Sprichwort}

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen