Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.111 mal aufgerufen
 www.Bewegung - wobei,womit,wodurch
Seiten 1 | 2
flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2008 08:37
Sportschießen Zitat · Antworten
Wie Ihr vielleicht gelesen habt bin ich aktive Sportschützin seit 28 Jahren, dies Begeisterung hält immer noch an Ich habe mich auf Pistolendisziplinen spezianlisiert, jede Waffenart hat Ihre Eigenschaften, ist anders zu handhaben und erfordert viel Fleiß, Disziplin und naürlich
Ausdauer. Erforderlich ist eine gewisse Fitness, ein gutes Auge sollte man haben, ruhige Hand ist wichtig sehr viel Feingefühl im Abzugsfinger.
Meine Leistungen waren Teilnahmen an den Deutschen-Meisterschaften in München mehrmals und letzte Woche Landesmeisterin mit der Mannschaft mit der Luftpistole.
Ich habe Jugendliche an der Waffe schon ausgebildet, das sehr viel Spass gemacht hat (beiderseits), arbeite seit 20 Jahren in der Vorstandsschaft mit, bin Anlaufstelle für fast alles
Von einem gewissenhafte Sportschützen geht keine Gefahr aus ! Der Antrag auf eine Waffenbesitzkarte durchläuft so viele Instanzen, wie kaum bei einem Bürger hier in Deutschland

**was ist das Leben ohne Liebe **

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

01.07.2008 08:59
#2 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Hallo Irene,

danke dass du uns deinen Sport nahebringst.
Wie kamst du denn auf diese Idee?

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2008 10:55
#3 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Schöner Sport.
Meine Zwillinge haben bis zur Wiedervereinigung auch Schießsport betrieben.
Da beide gleich gut waren, blieb eine bei Gewehr und die Andere schoß Pistole.
Bei der Kinder und Jugendspartakiade in Berlin belegten beide mit 14 Jahren einen 6. Platz.
Sie sollten dann auf die Sportschule.
Doch mit der Wende zerschlugen sich ihre Träume, da ich nicht das Geld hatte, die doch sehr teuren Waffen zu kaufen.
Vorher wurden diese vom Verein gestellt.
Danach wollten sie nie wieder einem Schießsportclub beitreten.
Wie wird das denn bei euch gehandhabt?
Muß jeder sofort seine eigene Waffe haben?

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2008 11:03
#4 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Zitat von Brockenhexe
Schöner Sport.
Meine Zwillinge haben bis zur Wiedervereinigung auch Schießsport betrieben.
Da beide gleich gut waren, blieb eine bei Gewehr und die Andere schoß Pistole.
Bei der Kinder und Jugendspartakiade in Berlin belegten beide mit 14 Jahren einen 6. Platz.
Sie sollten dann auf die Sportschule.
Doch mit der Wende zerschlugen sich ihre Träume, da ich nicht das Geld hatte, die doch sehr teuren Waffen zu kaufen.
Vorher wurden diese vom Verein gestellt.
Danach wollten sie nie wieder einem Schießsportclub beitreten.
Wie wird das denn bei euch gehandhabt?
Muß jeder sofort seine eigene Waffe haben?



Ich habe meine eigenen Waffen, jeder hat andere Hände, zielt anders, bei Gewehr der Schaft........
eine Waffe ist ein intividuelles Sportgerät und muß auf den jeweiligen Schützen/in abgestimmt sein, es entscheidet auch über die Trefferquote
Wir haben im Verein für Jugendlichen / Anfänger Waffen um auch zu testen was einem liegt und ob man dabeibleiben möchte.



**was ist das Leben ohne Liebe **

flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2008 11:05
#5 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Zitat von Kochmauserl
Hallo Irene,

danke dass du uns deinen Sport nahebringst.
Wie kamst du denn auf diese Idee?



Ja wie kam ich dazu,
habs mal probiert im Schützenhaus, war begeistert und wollte es lernen

**was ist das Leben ohne Liebe **

Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.320
Punkte: 5.730

02.07.2008 08:39
#6 RE: Sportschießen Zitat · Antworten


Danke für deinen interessanten Bericht liebe Irene,
wie war das ....

Zitat von flouwer

Meine Leistungen waren Teilnahmen an den Deutschen-Meisterschaften in München mehrmals und letzte Woche Landesmeisterin mit der Mannschaft mit der Luftpistole.


... bist du nun Landesmeisterin mit deiner Mannschaft geworden?
Wenn ja, dann gratuliere ich dir sehr herzlich dazu - suuuper!

~ * ~ ♥ ~ * ~ ♥ ~ * ~

Liebe Grüße Bigi


Tu was du willst – aber nicht, weil du musst.
~ Buddha ~





Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 11:03
#7 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

glückwunsch
aber ich bin gegen jede waffe.
waffen töten.

wer freunde ohne fehler sucht.......
bleibt ohne freunde!

flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 12:14
#8 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Zitat von Trollkind
glückwunsch
aber ich bin gegen jede waffe.
waffen töten.



der dahinter steht tötet

**was ist das Leben ohne Liebe **

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 12:20
#9 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Da hast du recht.
Sonst könnte man auch sagen Steine töten, da man damit jemanden erschlagen könnte.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.320
Punkte: 5.730

02.07.2008 13:46
#10 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Zitat von Tigerlilie

... bist du nun Landesmeisterin mit deiner Mannschaft geworden?
Wenn ja, dann gratuliere ich dir sehr herzlich dazu - suuuper!


...und wo bleibt meine Antwort???

~ * ~ ♥ ~ * ~ ♥ ~ * ~

Liebe Grüße Bigi


Tu was du willst – aber nicht, weil du musst.
~ Buddha ~





flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 13:54
#11 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Zitat von Tigerlilie
Zitat von Tigerlilie

... bist du nun Landesmeisterin mit deiner Mannschaft geworden?
Wenn ja, dann gratuliere ich dir sehr herzlich dazu - suuuper!


...und wo bleibt meine Antwort???



Ja das stimmt

**was ist das Leben ohne Liebe **

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 14:56
#12 RE: Sportschießen Zitat · Antworten


Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 15:51
#13 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Zitat von flouwer
Zitat von Trollkind
glückwunsch
aber ich bin gegen jede waffe.
waffen töten.



der dahinter steht tötet



na ja
steine sind natur pur..
waffen wurden und werden primär fürs töten gemacht.


aber nicht,dass flouwer nun denkt,dass ich denke, dass sie tötet damit.
boh watten satz kicher

wer freunde ohne fehler sucht.......
bleibt ohne freunde!

flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 17:38
#14 RE: Sportschießen Zitat · Antworten

Zitat von Trollkind
Zitat von flouwer
Zitat von Trollkind
glückwunsch
aber ich bin gegen jede waffe.
waffen töten.



der dahinter steht tötet



na ja
steine sind natur pur..
waffen wurden und werden primär fürs töten gemacht.


aber nicht,dass flouwer nun denkt,dass ich denke, dass sie tötet damit.
boh watten satz kicher





Nei denk ich bestimmt nicht, mit diesen Argunmenten müssen wir Sportschützen leider leben ,
bei richtiger Handhabung passiert nicht s

**was ist das Leben ohne Liebe **

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.363
Punkte: 12.309

03.07.2008 22:19
#15 RE: Sportschießen Zitat · Antworten
Herzlichen Glückwunsch, liebe Irene.
Tolle Leistung.
*
@Trollkind: Sportschützen wissen eigentlich, wie mit diesen Sportwaffen umzugehen ist.

NIna
"Those who bring sunshine into the lives of others cannot keep it from themselves." –
Diejenigen, die Sonnenschein in das Leben anderer bringen, können ihn nicht von sich selber abhalten.
Sir James Matthew Barrie, 9. Mai 1860 Kirriemuir, Schottland – 19. Juni 1937 London

Seiten 1 | 2
«« Base-Jump
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz