Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 739 mal aufgerufen
 Alpinismus
Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

17.01.2009 21:04
Klettersteige Zitat · Antworten

Klettersteige sind ja bei meinen "erLeben" - Touren meine Spzialität.

Ich werde Euch daher in lockerer Folge einige vorstellen:



lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2009 21:07
#2 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Freu mich schon drauf.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

17.01.2009 21:13
#3 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Rotstock bei Grindelwald, westlich der Eiger-Nordwand(Schweiz)



lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2009 21:16
#4 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Gibt es da auch Schwierigkeitsstufen?

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

17.01.2009 21:19
#5 RE: Klettersteige Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Gibt es da auch Schwierigkeitsstufen?


Ja, von 1 - 4

Der Königsjodler 3, und der Rotstock etwa 2. Pößnecker 4.
Das ist aber nicht für den ganzen Steig gerechnet, sondern, wie sonst beim Klettern auch, jeweils nach der schwierigsten Stelle.

lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

17.01.2009 21:46
#6 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Pößnecker. In der Sellagruppe/Dolomiten.
Den habe ich etw 15 mal "gemacht". Beim letzten Bild, wo der die Arme ausstreckt,
sieht man im Hintergrund unseren Piz Miara.



lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

kleinaberoho ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2009 07:48
#7 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Guten Morgen Hans-Otto,
danke für die Filme, hab sie mit großer Freude angschaut. Das ist auch sowas was ich nochmal ausprobieren möchte.
Weißt ja, ich "arbeite" an meiner noch nicht ganz bezwungenen Höhenangst, die ich jedoch gut im Griff hab.
Was würdest du vorschlagen, als Einstieg? so als Anfängerversucherl?
Dir einen schönen Tag,
Mo

"das Glas ist halb voll........"

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

19.01.2009 07:54
#8 RE: Klettersteige Zitat · Antworten
In Antwort auf:
als Einstieg? so als Anfängerversucherl?


in Engelberg gibt es einen direkt bei der Seilbahn der für Anfänger geeignet ist.

Dann gibt es ja den in Todtnau, am Schwimmbadfelsen, um überhaupt mal ein Gefühl dafür zu bekommen. (Aber aufpassen wenn Du allein gehst: es sind 2 Teile, nach dem ersten kann man aussteigen. Der 2. Teil ist recht schwierig und für "Frischlinge" etwas zu ausgesetzt)
A propos allein: Nur gesichert mit Set.

Und dann natürlich den Rotstock - mit "Eiger-Feeling". Da kann man übrigens den unteren Teil auslassen und über den Eiger-Westgrat (bis dort hin nicht so schwierig) aufsteigen.

lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2009 12:02
#9 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Danke für die tollen Videos.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.363
Punkte: 12.309

19.01.2009 21:03
#10 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Wow. Beeindruckend.

NIna
Ist das, was das Herz glaubt,
nicht genauso wahr wie das, was das Auge sieht?

Khalil Gibran

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

28.02.2009 10:26
#11 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Tolles Aussicht, trotzdem ist das nicht die richtige Sportart für mich.

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Im Glück kennen dich deine Freunde,
im Unglück kennst du sie.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

02.04.2009 23:08
#12 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Der Cesare Piazetta.

Eigentlich einer der schärferen Sorte, aber leider fehlen hier auf dem Video die spannendsten Stellen.

Was mir da als FÜL allerdings auch sofort aufgefallen ist: Bei den beiden mit dem weißen und dem blauen Helm ist die Sicherungsschlinge zu lang.



lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

veetina ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2009 22:05
#13 RE: Klettersteige Zitat · Antworten

Zwischen Herdecke/Ruhr und Wetter/Ruhr gibt es auch eine Klettersteige, allerdings mehr wie so ein Übungsgelände. Ein Klettergarten, in dem die Anfänger ein Gefühl für die Ausrüstung und ihren Umgang bekommen sollen. Die Aussicht ist nun nicht so umwerfend, wie bei Hans, aber man kann an einigen Stellen auf die Ruhr und ihre Nebenarme schauen.
Ich habe bisher nur Gutes davon gehört.

http://www.derwesten.de/nachrichten/zeus...104/detail.html



Liebe Grüße von
Tina

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

04.04.2009 11:17
#14 RE: Klettersteige Zitat · Antworten
Wir haben hier in Lörrach auch so etwas.

Nur - unter "Fachleuten" ist sowas ein "Hochseilgarten".
Klettersteige gibt es nur am Fels.

(Ich will jetzt nicht schulmeistern - aber ist einfach so)



Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz