Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 402 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

03.07.2007 22:53
Vorfälle in England Zitat · antworten

England ist wieder mal arg im "Schußfeld".
Was in meinen Augen wirklich schlimm daran ist; es werden viele Menschen, die anders aussehen, aus anderen Kulturen kommen vermutlich wieder mal über diesen Kamm geschoren, obwohl sie einfach nur Mitbürger sind, nichts anderes wollen und denken als wir. Einfach nur in Frieden miteinander leben. Ich wünsche uns allen, dass wir in Zukunft nicht überall "Schläfer" wittern, weil die nicht der Durchschnitt der Bevölkerung auch anderer Länder sind. Es ist fatal, wenn durch einige wenige Menschen ein Zusammenwachsen der Menschen auf der Welt so gestört werden sollte. Warum auch immer Menschen so verbittert, so vernarrt sein können. Ich will mich da nicht anstecken lassen.

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2007 23:06
#2 RE: Vorfälle in England Zitat · antworten

Liebe Iris, dem kann ich mich nur anschließen.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Bernd Offline

Edelweiss


Beiträge: 1.334
Punkte: 1.334

03.07.2007 23:07
#3 RE: Vorfälle in England Zitat · antworten

Zitat von Kräuterfee
Es ist fatal, wenn durch einige wenige Menschen ein Zusammenwachsen der Menschen auf der Welt so gestört werden sollte.


Welche Machtinhaber meinst Du damit?

LG
Bernd

Husky ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2007 08:15
#4 RE: Vorfälle in England Zitat · antworten

In Antwort auf:
Welche Machtinhaber meinst Du damit?



Wo, in dem Artikel von Kreuterfee, hast du das Wort "Machtihaber" gelesen????
Ich lese dort nur Menschen! Und welche Meschen gemeint sind, nun ich denke Fanatiker, egal welcher herkunft.

______________________________________________

Lebe dein Leben, denn du hast nur das Eine!

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

04.07.2007 08:48
#5 RE: Vorfälle in England Zitat · antworten

Ich denke an die Menschen, die durch Bombenatentate irgendwo auf der Welt - aktuell die Vorfälle in England - den Frieden stören, und damit Ängste verbreiten.
Das sich die Attentate gegen Menschen im allgemeinen richtet, macht es um so schlimmer. Es wird nichts als Unruhe gesät. Auswahlorte dieser Attentate sind lediglich Orte, an denen sich möglichst viele Menschen befinden.

Bernd Offline

Edelweiss


Beiträge: 1.334
Punkte: 1.334

04.07.2007 09:55
#6 RE: Vorfälle in England Zitat · antworten

Wer Frieden stören und Angst verbreiten kann
hat eben diese Macht
das war schon immer so
egal
ob ob politisch, religiös oder über Medien.
Schon Sokrates wurde dafür verurteilt

LG
Bernd

«« Gebühren
Gelesen »»
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen