Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 258 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 14:40
Schweden: Körperwärme von Bahnhofsbesuchern soll Bürohaus heizen Zitat · antworten



Eine schwedische Firma will bis 2010 Bürogebäude errichten, das zu 20 % mit der Körperwärme von Menschen beheizt werden soll. Die nötige Abwärme sollen die 250.000 Fahrgäste liefern, die sich täglich am nahe liegenden Bahnhof von Stockholm aufhalten.

Der Leiter des Projektes beschreibt die Technik dafür als recht simpel. Die Abluft wird nicht wie früher ins Freie geleitet, sondern erwärmt Wasser, das dann durch das zu heizende Haus gepumpt wird. Die Technik sei alt, nur sei sie noch nie auf diese Weise angewendet worden.

Der zusätzliche finanzielle Aufwand für dieses Heizsystem beträgt umgerechnet etwa 21.200 €, ein kleiner Bruchteil der Gesamtbaukosten.

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 14:44
#2 RE: Schweden: Körperwärme von Bahnhofsbesuchern soll Bürohaus heizen Zitat · antworten

Das finde ich sehr gut, weil es die Umwelt schont.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.299

03.01.2008 18:28
#3 RE: Schweden: Körperwärme von Bahnhofsbesuchern soll Bürohaus heizen Zitat · antworten

Gute iDEe.
Brockenhexe, wo ist Dein Bild hin? Auch für Energiemassnahmen verschwunden

NIna
„Ein Jahr zählt mir soviel Tage, wie man genutzt hat.”

George Bernard Shaw, ir. Schriftsteller, 1856-1950

Katinka ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 18:36
#4 RE: Schweden: Körperwärme von Bahnhofsbesuchern soll Bürohaus heizen Zitat · antworten

Duuuu find ick och juuuut..


Brockenhexe du bist echt weg auch bei mir und das süße
Schlafbild och.......huhuhu????? wo bischt???

Der Herr segne dich und behüte dich auf all deinen Wegen....

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 20:38
#5 RE: Schweden: Körperwärme von Bahnhofsbesuchern soll Bürohaus heizen Zitat · antworten

Hilfe! Bin entführt worden!
Lösegeld hab ich nicht, also gib mein Bild wieder her!

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.299

03.01.2008 22:43
#6 RE: Schweden: Körperwärme von Bahnhofsbesuchern soll Bürohaus heizen Zitat · antworten
Gut, Dich wieder zu sehen
*
Das mit der sonstwohin verschwindenden Energie hat man auch in St.Petersburg mal gemacht, die Rohre der Fabriken, die Heizwärme erzeugten, lagen unweit der Strassen, so konnten die Autofahrer sicheren Rades die Straßen passieren. Hab ich von Pjotr, einem echten St.Petersburger Bewohner, der zu unserem Chorbesuch fleissig drei Monate im Voraus Deutsch lernte, damit er sich mit seinen deutschen Besuchern unterhalten konnte. Eine Sightseeing Tour durch diese schöne Stadt, bei Tag UND Nacht, und soviel Wissen dazu.
*
Nja, wenn man pro Mensch eine Grundwärme von 37°C+ und dies bei 2 qm Haut bedenkt, das Sommer wie Winter hochrechnet, könnte es scheinbar gelingen. Vielleicht sparen sie ja noch ein paar Euros, wenn sie Menschen "nehmen" die noch zusätzlich Fieber haben

NIna
„Ein Jahr zählt mir soviel Tage, wie man genutzt hat.”

George Bernard Shaw, ir. Schriftsteller, 1856-1950

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

14.01.2008 15:51
#7 RE: Schweden: Körperwärme von Bahnhofsbesuchern soll Bürohaus heizen Zitat · antworten

Mit Fieber bleib ich lieber im Bett.

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen