Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 12:48
"Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten



Ein Forscherteam von der Rutgers-Universität in New Brunswick hat die "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt. Fündig wurden die Astronomen bei der Auswertung von Fotos, die das Weltraumteleskop "Hubble" aufgenommen hatte.

Diese bisher unbekannten Milchstraßen besitzen lediglich 10%der Größe unserer Galaxis und nur 20% der Masse. Darüber hinaus verfügen sie über wesentlich weniger Sonnen.

Auf Grund ihrer großen Entfernung (12 Milliarden Lichtjahre) zu uns kann man die jetzt entdeckten Galaxien von der Erde aus nicht als solche erkennen und sieht sie von hier als Sonnen an.

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

09.01.2008 21:28
#2 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

Danke......
muss ich sehr bald mal nachlesen...
Gruß Rico

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 21:46
#3 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

und dann fahren wie dir ahnen besuchen ja? gg

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

Hexenschwester ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 22:17
#4 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

oh ja - da komm ich mit

Liebe Grüße
Marisa

Alle Dinge haben meistens zwei Seiten und eine davon ist immer eine sonnige.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 22:18
#5 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

ok
machen wir ne fahrgemeinschaft auf:-)

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 22:25
#6 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

Und wenn ihr mich dann nicht mitnehmt verpetz ich euch bei der NASA.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Hexenschwester ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 22:39
#7 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

naja, bei einer fahrgemeinschaft findet sich sicher noch ein notsitz für dich

Liebe Grüße
Marisa

Alle Dinge haben meistens zwei Seiten und eine davon ist immer eine sonnige.

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 22:42
#8 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

Habt ja nur Angst, daß ich petze!

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Hexenschwester ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 22:47
#9 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten
ja, so ist das halt mit den schwestern. als die kleine noch klein war, musste sie auch allen blödsinn mitmachen um nicht petzen zu können. jetzt muss sie halt auf die große aufpassen

Liebe Grüße
Marisa

Alle Dinge haben meistens zwei Seiten und eine davon ist immer eine sonnige.

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 22:57
#10 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

...und hat der großen jeden Flirt versaut.....
"Mama!Mama!Mama!"
Und wenn wir dann allein waren;
"Glaub ja nicht daß du meine richtige Mutti bist."

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2008 23:00
#11 RE: "Urahnen" unserer Heimatmilchstraße entdeckt Zitat · antworten

Zitat von Brockenhexe
...und hat der großen jeden Flirt versaut.....
"Mama!Mama!Mama!"
Und wenn wir dann allein waren;
"Glaub ja nicht daß du meine richtige Mutti bist."


hihi
wa werd ich ja richtig neidisch, als einzelkind:-)

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen