Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.189 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.320
Punkte: 5.730

19.01.2008 00:39
50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten

Ganz Schlumpfhausen feiert

Vor 50 Jahren erfand der belgische Comiczeichner Peyo die Schlümpfe


klasse, die sind älter als ich....*g
Von unserer Redakteurin Laetitia Obergföll




BRÜSSEL. "Vor langer langer Zeit gab es in einem Wald ein verstecktes Dörfchen in dem winzige Geschöpfe lebten: Die Schlümpfe " . So beginnt die beliebte TV-Serie, die in den 80er Jahren nicht nur Kinder begeisterte. Die Schlümpfe gibt es aber schon viel länger. Dieses Jahr feiern sie ihren 50. Geburtstag. Als Geschenk soll die fast ausschließliche Männergesellschaft weiblichen Zuwachs bekommen.

Der eigentliche Geburtstag der blauen Winzlinge mit den weißen Zipfelmützen ist der 23. Oktober 1958. An diesem Tag erschienen die Figuren des Zeichners Pierre Culliford alias Peyo zum ersten Mal, als Nebenfiguren in der Comicreihe "Johann und Pfiffikus" . Ein Jahr später schuf Peyo für die Schlümpfe eine eigene Comicreihe. Zu Weltruhm kamen die Figuren aber erst in den 80er Jahren durch die TV-Serie, die 270 Episoden umfasst und mehrfach mit dem Emmy ausgezeichnet wurde.

Peyo starb im Jahr 1992, seither führen seine Witwe Nine und seine Kinder das Werk fort. In diesem Jahr soll eine Ausstellung in 20 europäischen Städten die Fanherzen höher schlagen lassen. Sie wird in Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Unicef veranstaltet. Zudem soll auch noch ein neuer Film in die Kinos kommen.

Weltweit wurden bisher fünf Milliarden US-Dollar mit Schlumpfprodukten umgesetzt. Beliebt sind zum Beispiel die Kunststoffschlümpfe, die die Firma Schleich in Schwäbisch Gmünd herstellt. Zum Geburtstag wurden extra acht verschiedene Partyschlümpfe entworfen — zum Beispiel Schlumpfine, die aus einer Torte steigt.

Apropos Schlumpfine: In den vergangenen 50 Jahren war sie — bis auf das Schlumpflingmädchen Sasette — die einzige Schlumpfdame in Schlumpfhausen. Diese Rolle meisterte sie stets mit Eleganz und einer gewissen Portion Zickigkeit. Jetzt haben die Zeichner also angekündigt, frischen Wind in das kleine versteckte Dorf zu bringen. Das könnte das Gefüge ganz schön durcheinander wirbeln. Denn eigentlich sind Schlümpfe männlich — weibliche Schlümpfe können nur durch Zaubersprüche entstehen. Und eigentlich vermehren sich die Winzlinge auch nicht — Babys bringt nämlich der Storch. Man kann nur hoffen, dass die neuen Schlumpfdamen jetzt nicht Zwietracht und Eifersüchteleien nach Schlumpfhausen bringen. Bislang ist dort nämlich alles ziemlich friedlich.

Der einzige ernstzunehmende Feind ist der Fiesling Gargamel, der mit seiner Katze Azrael und — in späteren Folgen — dem Nachwuchszauberer Rotznase auf einem unheimlichen Schloss lebt. Unermüdlich verfolgt der Zauberer die Schlümpfe, um aus ihnen Eintopf zu kochen. Außerdem hat er eine Formel, mit deren Hilfe man mit sechs Schlümpfen Blei zu Gold machen kann. Ob die Formel funktioniert, weiß keiner. Denn Gargamel hat beim Fallenstellen und Schlümpfejagen wenig Erfolg. "Ich werde euch alle schnappen, und wenn es das letzte ist, was ich tue" — davon ist der Fiesling überzeugt. Vielleicht wird er wenigstens im Schlumpf-Jubiläumsjahr mal ein bisschen altersmilde.


Ich mochte die Schlümpfe und find sie immer noch knuddlig süß!!!


http://www.schluempfe.de/smurfs.htm
http://www.weltderkobolde.de/Seite1deutsch.html

~ * ~ ♥ ~ * ~ ♥ ~ * ~
Liebe Grüße Bigi

Es gehört schon eine Menge Mut dazu, schlicht und einfach zu erklären,
dass der Zweck des Lebens ist, glücklich zu sein.

~ Lin Yutang ~





No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

19.01.2008 10:53
#2 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten

Danke Dir für diesen schönen Bericht. Er erzeugt bei mir Wärme

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

sonnenblume ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2008 11:26
#3 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten




HAPPY BIRTHDAY !!!

*************************************************

Liebs Grüßle
Chris


"Sechs Wörtchen nehmen mich in Anspruch jeden Tag:
Ich soll, ich muß, ich kann, ich will, ich darf, ich mag."
Friedrich Rückert (1788-1866),

Katinka ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2008 15:50
#4 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten

Ich glaub in uns allen steckt ein
kleiner Schlumpf.....
janz schlumpfig....hihihi....

Echt süß...

Danke für den netten Bericht....

Der Herr segne dich und behüte dich auf all deinen Wegen....

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2008 16:35
#5 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten

sag mal,
von wo kommt ihr denn her?
aus schlumpfpizmiara kommen wir.

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

01.02.2008 22:16
#6 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten

Sagt mal, wo kommt IHr denn her
aus Schlumpfhausen, bitte sehr
sagt, wieviele seids, Ihr Schlümpfe
genauso viel wie kaputte Strümpfe
der Rest ist obsschön und das lass ich jetzt

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

Katinka ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2008 20:26
#7 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten
Hihihi...
Schlumpfpizmiara....echt schlumpfig....hihihi

http://www.bilder-hochladen.net/files/3jcj-8s-gif-nb.html]

Der Herr segne dich und behüte dich auf all deinen Wegen....

hexi66 ( gelöscht )
Beiträge:

04.02.2008 23:16
#8 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten

Schmunzel...

ich bin zwar keine 50....aber auch mit den Schlümpfen "aufgewachsen"...
habe sogar noch ganz viele von den "alten Schlümpfen", die nun über die Ü-Ei Kiste meiner
Kids wachen...
so etwas sollte man auch nicht abgeben, ist halt Kult!!!

lg hexi

--------------------------------------------------
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

07.02.2008 08:12
#9 RE: 50 Jahre Schlümpfe Zitat · antworten

Ja das Schlumpflied kenne ich auch.

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen