Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 569 mal aufgerufen
 Small Talk
sonnenblume ( gelöscht )
Beiträge:

16.03.2008 15:41
WIE VIEL Deutsch verstehen Sie ??? Zitat · Antworten

Habe soeben folgenden Test gefunden! Und nachdem ich das alles durchgelesen habe, habe ich beschlossen, die Antworten gleich mit reinzusetzen, denn, ich bin mir sicher, daß wir NORMAL-DEUTSCH-REDER diese Sprache nicht verstehen (zumindest nicht viel davon ).
Mein Gott, WAS wird aus unserer schönen Sprache????



Wie viel Deutsch verstehen Sie? Wählen Sie die richtige Übersetzung!



"Ich bin das Schaschlik."

a. Ich komme aus der ehemaligen Republik Jugoslawien.
b. Für mich bitte den Fleischspieß!
c. Ich fühle mich heute wie gerädert.

(Die richtige Antwort lautet:
« Für mich bitte den Fleischspieß! »)


"Und sonst immer schön dicht machen. Viertelvorsechs noch einzwei Böng rein."

a. Um locker zu sein, ist es wichtig, schon um 17.45 Uhr einen moderaten Alkoholstand zu erreichen, indem man ein paar Bier zu sich nimmt.
b. Das Haus immer gut abschließen. Schon um viertel vor sechs zwei Riegel vorschieben.
c. Sich in der Disco nicht so ohne weiteres von attraktiven Frauen beeindrucken lassen. Darum am frühen Abend einige Frikadellen zu sich nehmen, damit man nüchtern bleibt und nicht so schnell emotional aufladbar ist.

(Die richtige Antwort lautet:
« Um locker zu sein, ist es wichtig, schon um 17.45 Uhr einen moderaten Alkoholstand zu erreichen, indem man ein paar Bier zu sich nimmt. »)


"Es ist uns ein Anliegen, das Primat der Politik zu behaupten und die Globalisierung zu gestalten."

a. Wir wollen weltweit unsere Macht gestalten.
b. Uns ist es wichtig, das weiterhin die Affen den Globus bevölkern.
c.Wir wollen, dass weiterhin die Politik das Zusammenleben der Menschen in unserer Welt bestimmt, und nicht die Waffen.

(Die richtige Antwort lautet:
« Wir wollen, dass weiterhin die Politik das Zusammenleben der Menschen in unserer Welt bestimmt, und nicht die Waffen. »)


"Bischen Stress schieben"

a. Lass uns im Fitness-Studio bis zur Verausgabung an die Hanteln gehen.
b. Wir wollen heute Abend ein bisschen Spaß haben.
c. Komm, lass uns mit der Polizei eine grundlose Prügelei anfangen!

(Die richtige Antwort lautet:
« Wir wollen heute Abend ein bisschen Spaß haben. »)


"Befreien Sie Ihre Mikrozirkulation."

a. Sorgen Sie für eine Durchblutungsverbesserung.
b. Reinigen Sie Ihren Innenraum-Feinstaubfilter.
c. Machen Sie sich frei.

(Die richtige Antwort lautet:
« Sorgen Sie für eine Durchblutungsverbesserung. »)


"Willich gern ein Eierunterstütz."

a. Ich habe einen Bruch und brauche ein Bruchband.
b. Ich würde gerne Eierbecher kaufen.
c. Ich hätte gern Viagra.

(Die richtige Antwort lautet:
« Ich würde gerne Eierbecher kaufen. »)


"Max, Alder, lass uns nachher Bio dicken und was uppen"

a. Max, altes Haus, lass uns nachher Biolek gucken und dabei einen mittrinken.
b. Max, alter Freund, lass uns nachher Biologie schwänzen und etwas kostenlos herunterladen.
c. Max, mein Schatz, lass uns nachher ins Grüne gehen und Kinder machen.

(Die richtige Antwort lautet:
« Max, alter Freund, lass uns nachher Biologie schwänzen und etwas kostenlos herunterladen. »)


"N1 LOL".

a. Im NDR Fernsehen läuft heute "Luv oder Lee".
b. Das war ein Guter! Ich könnte mich ausschütten vor Lachen!
c. Nehmen Sie die Nationalstraße No.1 und biegen Sie beim Schild Lothringen-Liederbach links ab.

(Die richtige Antwort lautet:
« Das war ein Guter! Ich könnte mich ausschütten vor Lachen! »)


"Chillig ist okay, aber no loitering."

a. Gepfeffert ist ja in Ordnung. Aber bitte nicht die Leute über den Tisch ziehen.
b. Entspannen ja, rumhängen nein!
c. Scharf essen ist o.k. ? aber nicht nachher kommen und sich beschweren.

(Die richtige Antwort lautet:
« Entspannen ja, rumhängen nein! »)


"Komm Haussi machen."

a. Komm, wir gehen eine Runde ums Haus.
b. Lass uns die Hausaufgaben machen.
c. Komm, wir gehen zu mir nach Hause.

(Die richtige Antwort lautet:
« Lass uns die Hausaufgaben machen. »)


"Bald verheddert sich die historische Erkundung in der Dialektik der Zeiten, zeichnet sich eine Verwirrung von Meta- und Objektsprache ab. Waren es die pointierten Prämissen, die einige dazu verleiteten, von Historisierung auf Aktualisierung umzuschalten?

a. Doch ziemlich schnell verläuft man sich beim History Walk. Wenn man im Geschichtsunterricht nicht aufgepasst hat. Weder aus der Vogelperspektive noch beim Ranzoomen behält man den Überblick. Wenn man nicht acht gibt, bringt man schnell Gestern und Heute durcheinander.
b. Doch schnell verläuft sich der Geschichtslehrer in der Geschichte, spricht wirr. Womöglich waren seine Ziele zu hoch gesteckt, was einige dazu brachte, nicht mehr an früher zu denken, sondern an heute.
c. Doch schnell wird die historische Spurensuche schwierig durch die unterschiedlichen geschichtlichen Grundverhältnisse, wird die abstrakte Erzähl-Sprache mit der historisch realen vermischt. Vielleicht ist der Grund dafür darin zu suchen, dass die von einer heftigen Überzeugung geprägten Themenstellungen einige Redner dazu gebracht haben, die Geschichtsebene zu verlassen und sich mehr mit den gestellten Themen zu befassen.

(Die richtige Antwort lautet:
« Doch schnell wird die historische Spurensuche schwierig durch die unterschiedlichen geschichtlichen Grundverhältnisse, wird die abstrakte Erzähl-Sprache mit der historisch realen vermischt. Vielleicht ist der Grund dafür darin zu suchen, dass die von einer heftigen Überzeugung geprägten Themenstellungen einige Redner dazu gebracht haben, die Geschichtsebene zu verlassen und sich mehr mit den gestellten Themen zu befassen. »)


"Wir reiten breit wie die Heidereiter, die Münder sind Meilen breiter, der Gaul ist der riddim, Jolly jump“ mal die Leiter weiter."

a. Ich gehöre zu einer Gruppe von passionierten Querfeldein-Reitern, wir haben Freude an unserem Sport, mein Pferd ist mir das Wichtigste. Sein Name ist Jolly Jump.
b. Wir lieben die Reiterstellung bis die Heide wackelt. Aber noch mehr die Orale Befriedigung. Manchmal geht der Gaul mit uns durch, dann treiben wir es auf dem Dachboden.
c. Wir sind völlig betrunken, das lässt uns breit grinsen, unser Antrieb ist der Rhythmus, bei dem jeder mit muss.

(Die richtige Antwort lautet:
« Wir sind völlig betrunken, das lässt uns breit grinsen, unser Antrieb ist der Rhythmus, bei dem jeder mit muss. »)


"Und meine Endorphine werfen Blasen."

a. hab' so'n Aufstoßen von meinem achten Bier.
b. Du machst mich glücklich.
c. Mein frisch lackierter Nagellack zeigt Luft-Einschließungen.

(Die richtige Antwort lautet:
« Du machst mich glücklich. »)


"Sorgen Sie für Vermeidung von Fehlständen in der magazinierten Umwelt-Komponente."

a. Tragen Sie als Jäger dafür Sorge, dass Ihr Gewehrmagazin ausreichend mit umweltfreundlicher Munition bestückt ist.
b. Sorgen Sie immer für einen vollen Tank.
c. Achten Sie bei der Heilkräuterzucht auf eine regelmäßige umweltfreundliche Düngung.

(Die richtige Antwort lautet:
« Sorgen Sie immer für einen vollen Tank. »)


"Hobats noa viel zum tia?"

a. Habt ihr noch viel zu tun?
b. Gibt's bei euch noch viele Hobbits?
c. Hast du mal 'ne Zigarette?

(Die richtige Antwort lautet:
« Habt ihr noch viel zu tun? »)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~+

Na?????? Mal ganz ehrlich ...... WIEVIEL davon habt IHR verstanden ???? Ich nehme an, den meisten geht`s wie mir:

Sie sind der Null-Durchblick-Typ

Nein, Sie sind nicht verrückt. Sie verstehen nur die Leute um Sie herum nicht mehr! Sie glauben bisweilen, Klingonen besiedeln das Land und Kisuaheli sei neue Staatsprache. Kein Wunder also, dass Sie die meisten Big-Point-Spiele verpassen und sich irgendwie fremdgesteuert fühlen. Machen Sie Schluss damit und lernen Sie die 15 neuen Deutschs. Dann hassu null Problem und fühlst Dich wieder fett heimisch.







*************************************************

Liebs Grüßle
Chris


"Sechs Wörtchen nehmen mich in Anspruch jeden Tag:
Ich soll, ich muß, ich kann, ich will, ich darf, ich mag."
Friedrich Rückert (1788-1866),

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

16.03.2008 20:11
#2 RE: WIE VIEL Deutsch verstehen Sie ??? Zitat · Antworten

Ich glaube ich bin irgendwie zum Ausländer geworden.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Klabautermann ( gelöscht )
Beiträge:

16.03.2008 23:56
#3 RE: WIE VIEL Deutsch verstehen Sie ??? Zitat · Antworten

Protest aus der hintersten Provinz Deutschlands.
Wer behauptet, dieses Konglomerat von Wortaneinanderreihungen waehre Deutsch, kann kein Deutscher sein.
Wer mich kennt, weiss, ich war 44 Jahre Fremder im Ausland, aber muss ich deshalb dies im Innland akzeptieren?
Deutsch ist eine sehr schwer erlernbare Sprache, schwerer als Chinesisch oder Japanisch,koennt Ihr glauben.
Man sollte es sein lassen so unser Deutsch so zu "verhunzen".
Deutsch ist die korrekteste Sprache der Welt. Es hoert sich international gesehen nicht gut an, da gibt es melodischere Sprachen.Aber man kann mit wenigen Worten alles auf den Punkt bringen. Andere Sprachen koennen dies nur bedingt.
Wer so spricht, sollte ESPERANTO oder INNUIT oder...was weiss ich lernen.
Oder hat der Scheiss in der BILD-Zeitung gestanden, dann empfehle ich, bitte weiter lesen dann werdet Ihr auch noch
so, wie man uns haben moechte.
Nicht mit mir........

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2008 00:33
#4 RE: WIE VIEL Deutsch verstehen Sie ??? Zitat · Antworten
Nee, so spricht unsere deutsche Jugend!
Dei meinem Neffen muß ich auch drei mal fragen was er meint.
Ob ich es dann verstanden habe ist fraglich.
Nur es geht nicht nur mir so, sondern auch meiner 28 Jahre jüngeren Tochter.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2008 06:40
#5 RE: WIE VIEL Deutsch verstehen Sie ??? Zitat · Antworten

lachinecke

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.363
Punkte: 12.309

25.09.2008 00:21
#6 RE: WIE VIEL Deutsch verstehen Sie ??? Zitat · Antworten

Unlängst hab ich in der weiterführenden Schule meiner Grossen gehört:
Kommste mal Kaffe?
Das heisst: Kommst Du mit einen Kaffee trinken

NIna

Der Geist, der allem Leben verleiht, ist die Liebe.

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz