Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 350 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 22:42
Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Nigerianer hat 82 Ehefrauen zu viel

Mohammadu Bello Abubakar, Oberhaupt einer selbst für afrikanische Verhältnisse riesigen Familie in Nigeria, steht vor einer schwierigen Entscheidung. Er muss sich von 82 seiner insgesamt 86 Ehefrauen scheiden lassen und hat nun die Qual der Wahl.

Ein islamisches Gericht hatte die Scheidung vom größten Teil der Ehefrauen angeordnet und dem 84-Jährigen mit der Todesstrafe gedroht, sollte er mehr als die im Islam erlaubten vier Ehefrauen behalten, berichtete der britische Rundfunksender BBC.



Mindestens 170 Kinder
Abukabar, der mit seinen Frauen mindestens 170 Kinder hat, hatte behauptet, der Koran sehe keine ausdrückliche Strafe für eine Familie mit mehr als vier Ehefrauen vor. Abukabar ist selbst islamischer Prediger, befindet sich nun aber im Konflikt mit den islamischen Gelehrten des westafrikanischen Landes. Der Bundesstaat Niger, in dem Abukabar mit seiner Großfamilie lebt, ist überwiegend muslimisch und hatte im Jahr 2000 wie andere nigerianische Bundesstaaten das islamische Recht, die Scharia, als geltendes Strafgesetz eingeführt.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 22:43
#2 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

es gibt sachen ,die gibbet eigentlich gar nicht.



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 22:47
#3 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Nee, frag mich auch wie er das gemanaged hat.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 22:48
#4 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

der hat vielleicht immer 4-5 schwestern auf zusammen geheiratet. gg



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 23:01
#5 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Ja und dann? Das Jahr hat nur 365 Tage!
Nee, das wär nix für mich!

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 23:02
#6 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

und wie potent der sein musste ,kicher



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 23:04
#7 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Oder die Frauen wurden auf Sparflamme gesetzt.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 23:29
#8 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

der arme ,wenn die alle kopfweh hatten prust



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 23:48
#9 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Lach mich kaputt!
Vielleicht hatte er ja deshalb so viele`Frauen.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Flachländler Offline

höher geht's nimmer

Beiträge: 719
Punkte: 719

02.09.2008 02:51
#10 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Vielleicht haben sich die Damen untereinander geholfen, wenn "Not" an der Frau war! Und dann gibt es ja noch die berühmt-berüchtigte "Handarbeit".

Gruß vom Flachländler
_________________________________________________

Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden

Rosa Luxemburg

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

05.09.2008 00:06
#11 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

ojemine...
die Ausdauer - wünscht sich bestimmt so mancher Mann

NIna

Zuversicht ist der Weg in die Zukunft.

flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2008 06:34
#12 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

na so ein Harem auch

** Laß nie zu, dass jemand nach der Begegnung mit dir, nicht glücklicher ist **

hexenfreundin ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2008 20:49
#13 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Der muss aber schon mal was von Planwirtschaft gehört haben ( BWL ), damit er alles unter einen Hut kriegt-zollt ihm doch auch ein bisschen Bewunderung.

Liebe Grüße! Hexenfreundin

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2008 15:27
#14 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Nigeria: Mann mit 86 Ehefrauen hat nun auch 86 Anwälte
Alhaji Masaba, der Mann mit den 86 Frauen (sn berichtete), wurde am Sonntag verhaftet, weil er sich immer noch weigert, sich von 82 seiner 86 Ehefrauen zu trennen.

Um ihn vor dem Scharia-Gericht zu verteidigen, haben ihm Menschenrechtsorganisationen nun 86 Anwälte organisiert. Sie fordern ein faires Verfahren und sehen Masaba als einen politischen Gefangenen.

Ein Sprecher der Menschenrechtsaktivisten vermied es, im Interview die Namen der 86 Anwälte zu nennen. Es bestünde ansonsten die Gefahr von Erpressung und Einschüchterung.



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

18.09.2008 12:38
#15 RE: Scheidung in Nigeria Zitat · antworten

Die haben nix zu tun

NIna

Zuversicht ist der Weg in die Zukunft.

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen