Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 367 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2008 09:41
USA: Schnulzensongs als Strafe für Ruhestörer Zitat · antworten

USA: Schnulzensongs als Strafe für Ruhestörer

Eine originelle Strafe hat sich Richter Paul Sacco aus einer Kleinstadt nahe Denver, Colorado, für jugendliche Wiederholungstäter einfallen lassen, die immer wieder wegen des Delikts der Ruhestörung vor ihm landeten.
Weil die Geldstrafen für zu laute Musik immer wieder von den Eltern der Jugendlichen bezahlt wurden, verfehlten die Strafen offensichtlich ihren erzieherischen Effekt.
Deshalb gibt es statt Geldstrafen jetzt viermal jährlich eine Stunde Musik für die Ruhestörer. Für die Übeltäter legt der Richter Schnulzensongs auf. Angeblich wirkt diese Art der Strafe - laut Richter Sacco ist die Anzahl der Wiederholungstäter rückläufig.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

25.11.2008 12:32
#2 RE: USA: Schnulzensongs als Strafe für Ruhestörer Zitat · antworten

Gute Idee

NIna

Hinfallen ist keine Schande, aber liegenbleiben

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

01.12.2008 12:27
#3 RE: USA: Schnulzensongs als Strafe für Ruhestörer Zitat · antworten

Seit Jahren wird in der Hamburger U-Bahn und in den Tunneln Klassik gespielt. Wirkt offensichtlich wunderbar gegen Randalierer. Aber wer unter uns hat nicht selbst schon mal z. B. ein unterschiedliches Fahrverhalten bei sich selbst beobachtet bei unterschiedlicher Musik??? Andere sind da genau so beeinflußt wie man selbst.

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

03.12.2008 02:43
#4 RE: USA: Schnulzensongs als Strafe für Ruhestörer Zitat · antworten


Gibt nur ein Wort dazu: toll.....

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

05.12.2008 14:38
#5 RE: USA: Schnulzensongs als Strafe für Ruhestörer Zitat · antworten

Zum Putzen empfehle ich übrigens Kate Bush aus alten Zeiten ...... naja, dieses Jahr werde ich keine kabellosen Kopfhörer bekommen (ich kenne mein Geschenk schon, es ist sehr schwer und aus Papier , und leider mußte ich daran erinnern, was ich mir möglicherweise wünschen könnte......aber ich denke, diese Nachnahme mußte ich nicht selbst von der Post abholen..... Ja, so ist das mit Internetbestellungen.
Aber - bei welcher Musik macht ihr am liebsten euer Training, bei welcher lieber Entspannung, bei welcher am liebsten unangenehme Arbeiten, wie z. B. Putzen? Ist das bei euch auch so, dass techno beim Training dazu verleitet, über das Ziel hinauszuschießen und dem Körper mehr als gut ist, abzufordern?
Wie sind eure Erfahrungen?

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

05.12.2008 17:42
#6 RE: USA: Schnulzensongs als Strafe für Ruhestörer Zitat · antworten
Liebe Iris

Entschuldige bitte, aber ich habe echt Probleme damit zu verstehen, was Dein letzter Beitrag hier mit dem Thema "Schnulzensongs für Ruhestörer" zu tun hat.

Ich möchte Dich nicht kritisieren - aber bitte achte doch etwas mehr darauf, auf welche Themen Du antwortest.

lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen