Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 443 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2009 11:50
Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Jedes Jahr gibt es in Japan, in Inakadate (Präfektur Aomori), wunderschöne Kunstwerke in Reisfeldern.
Durch den Einsatz verschiedener Reissorten entstehen riesige Bilder im Feld.
Schaut mal.
http://www.pinktentacle.com/2009/07/rice-paddy-art/

Liebe Grüße
rockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

13.07.2009 14:20
#2 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Das ist Kunst.

Danke liebe Heike.

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

funkmausi Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 1.497
Punkte: 5.369

13.07.2009 16:17
#3 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Das ist wirklich Kunst.
Liebe Grüsse Yvonne

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

13.07.2009 17:06
#4 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten



Schön!

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Keiner verdient deine Tränen und wer sie verdient, wird dich sicher nicht zum Weinen bringen.

History777 ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2009 20:41
#5 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

gefällt mir ;) isch sicher a sack voll arbit

"Ich wusste nicht, dass Jesus alles ist was ich brauche, bis Jesus alles war, dass ich hatte"

Fundkatze Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

13.07.2009 21:26
#6 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Das sieht ja beeindruckend aus! Whow!
Ja, viel Arbeit ist das sicherlich, Arbeit von Künstlern!

Es grüßt die Fundkatze

Jeder Tag ist ein neuer Anfang! (T.S.Elliot)

Icy_69 Offline

Edelweiss


Beiträge: 997
Punkte: 997

15.07.2009 08:33
#7 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Das sind Klasse Bilder!!!
Die Arbeit ist aber auch nicht zu unterschätzen, und dass dann auch alles so wächst!

lg Sabine
Tatsachen hören nicht auf zu bestehen, nur weil sie ignoriert werden.

(Aldous Huxley)

hexenfreundin ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2009 20:03
#8 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Heike, hast mir davon garnichts erzählt- trotzdem werde ich nicht zum Reisesser. Zum Anschauen ist es wunderschön.

Liebe Grüße!
exenfreundin


Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

20.07.2009 20:52
#9 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Lach . . . du sollst da Feld ja nicht aufessen sondern anschauen!

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Keiner verdient deine Tränen und wer sie verdient, wird dich sicher nicht zum Weinen bringen.

hexenfreundin ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2009 21:03
#10 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Liebe Kochmauserl, ich denk da eher an die Reiskörner- Reispflanzen müssen doch wie Gras schmecken oder??

Liebe Grüße!
exenfreundin


No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

20.07.2009 23:54
#11 RE: Kunst im Reisfeld Zitat · antworten

Wow, wunderschön. Danke für den Link

GLG
NIna

"Those who bring sunshine into the lives of others cannot keep it from themselves." –
Diejenigen, die Sonnenschein in das Leben anderer bringen, können ihn nicht von sich selber abhalten.
Sir James Matthew Barrie, 9. Mai 1860 Kirriemuir, Schottland – 19. Juni 1937 London

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen