Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 526 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Fundkatze Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

01.09.2011 20:29
Baby im Kofferraum Zitat · antworten

Eltern ließen Baby im Kofferraum zurück
Um in Ruhe ein Konzert besuchen zu können, ließen Eltern ihren acht Monate alten Sohn im Kofferraum ihres Autos zurück. Passanten hörten die Schreie des Babys. Der kleine Bub war völlig durchgeschwitzt und musste ins Krankenhaus.

Aus dem Kofferraum eines Autos haben Polizisten in Ludwigsburg ein acht Monate altes Baby gerettet. Die Eltern hatten ihren Nachwuchs im Auto zurückgelassen, um in aller Ruhe ein Konzert besuchen zu können, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Passanten hörten die Schreie des Babys aus dem Kofferraum und alarmierten die Polizei. Beherzt schlugen die Beamten eine Seitenscheibe des Wagens ein und verschafften sich über die Rückbank Zugang zum Kofferraum.

Der kleine Junge war völlig durchgeschwitzt und musste ins Krankenhaus. Die Eltern waren nicht auffindbar. Durchsagen auf dem Konzert blieben zunächst erfolglos. Erst knapp vier Stunden nach der Rettung ihres Kindes wurden die Eltern erreicht. Gegen die 18-jährige Mutter und ihren 26 Jahre alten Ehemann wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Das Kind wird in die Obhut des Jugendamtes übergeben.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nicht zu fassen zu was Eltern fähig sein können.........

******************************************
Jeder Tag ist ein neuer Anfang! (T.S.Elliot)
******************************************
Es grüßt die Fundkatze

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

01.09.2011 21:44
#2 RE: Baby im Kofferraum Zitat · antworten

Wie können "Eltern" sowas tun?

Ich würde die zwangssterilisieren lassen.

Lieben Gruß vom Kochmauserl

http://www.beautycoach-gitti.de/

Keiner verdient deine Tränen und wer sie verdient, wird dich sicher nicht zum Weinen bringen.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

16.09.2011 01:34
#3 RE: Baby im Kofferraum Zitat · antworten

Die gehören auch in den Kofferraum gesperrt, um nachzuvollziehen, was der kleine arme Wurm erleben musste.
Grausam.
Gott sei Dank ist er gerettet worden!

GLG
NiNa
Laßt uns dankbar sein gegenüber Menschen, die uns glücklich machen. Sie sind die liebenswerten Gärtner, die unsere Seelen zum Blühen bringen {Marcel Proust}

funkmausi Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 1.497
Punkte: 5.369

17.09.2011 18:59
#4 RE: Baby im Kofferraum Zitat · antworten

Meine Güte wie kann man nur zu sowas fähig sein ? Zum Glück wurde der kleine Wurm gerettet und die Eltern
sollten auch mal so eingesperrt werden. Denen sollten sie das Kind nie mehr zurückgeben, wer weiss zu was die
sonst noch fähig sind. Solche Eltern dürften auch keine weiteren Kinder mehr bekommen, die sind sowas von
verantwortungslos und unreif, die gehören zwangssterilisiert.

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen