Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 912 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Seiten 1 | 2
Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

22.04.2014 22:37
#16 RE: WhatsApp Übernahme durch Faceboock Zitat · Antworten

Ich wußte bis dahin nicht mal, dass es WhatsApp überhaupt gibt. Irgendwie hab ich mich irgendwann bei den ganzen Datensammlern ausgeklinkt. Deutschlandkard - ich find auch so heim. Ich bin konsequenter Nichtkartennutzer, barzahler, vergesse wochenlang, dass mein altes Handy überhaupt nicht mehr aufgeladen ist. Mein Facebookzugang, hab das Pasword leider vor einigen Jahren vergessen (aber penetrant ohne Ende sind die). Irgendwann muß ich vor Mitte 2016 mal wieder bei wie heißen die noch mit den Schulverbindungen, wieder reinschauen, weil wir alle 5 Jahre Klassentreffen machen. Ich bin wenigtelefonierer - ich schaue meinem Gesprächspartner einfach gerne in die Augen. Naja, so erklärt sich aber auch meine seltene Anwesenheit hier. Wahrscheinlich bekomme ich für die USA kein Einreisevisum, weil man überhaupt nichts über mich weiß. So wenig anwesend ist ja auch schon mal generalverdächtig.
Das lustige an allem - es gibt nichts im Netz, was wirklich überlebenswichtig ist.
So, und morgen gehe ich mal einen schönen bunten Wildsalat sammeln.
Hanbdyfrei versteht sich.

Faust Offline

höher geht's nimmer

Beiträge: 313
Punkte: 454

22.04.2014 22:52
#17 RE: WhatsApp Übernahme durch Faceboock Zitat · Antworten

Super Einstellung, Iris!

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

23.04.2014 10:54
#18 RE: WhatsApp Übernahme durch Faceboock Zitat · Antworten

Zitat von Faust im Beitrag #17
Super Einstellung, Iris!

Klar wer sich das in der heutigen Zeit leisten kann und will!!!
Ich habe eine Firma, ich kann mir nicht leisten im Internet nicht präsent zu sein.

Lieben Gruß vom Kochmauserl



Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade daraus!

dieuschi ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2014 09:59
#19 RE: WhatsApp Übernahme durch Faceboock Zitat · Antworten

Super lustig finde ich ja auch, dass viele nach der Übernahme von Whatsapp durch Facebook abgewandert sind zum Alternativ-Programm Threema (hoffe, dass ich es ricvhtig schreibe) und nur die wenigstens dabei wussten, dass dieser Messenger zum russischen Facebook (VK)gehört. Im Panik machen von wegen Datenschutz etc. sind viele immer ganz vorne dabei, denken dabei selber aber nicht sehr weit. Als mein Sohn mir diese Zusammenhänge erklärt hat, war ich echt ein wenig geschockt, wie leicht es möglich ist, gegen einzelne Dinge schnell Propaganda zu machen!

Ich persönlich bekomme meine Nachrichten bei Whatsapp nicht auf den Bildschirm, sondern erst, wenn ich das Programm auch wirklich öffne!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz