Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 422 mal aufgerufen
 Small Talk
leolingami ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2007 14:32
Ich oute mich als Millionär... Zitat · Antworten

Das stimmt wirklich, ich bin tatsächlich Millionär, sogar Doppel-Millionär!! Aber leider, leider nicht in finanzieller Hinsicht, sondern auf 2 anderen Gebieten. Nein, ich habe auch noch keine Million Frauen gehabt, weiß auch nicht, ob das so toll wäre, aber wenn man schon über 20 Jahre verheiratet ist, fehlen einem dazu sowieso die Möglichkeiten, auch das Interesse (wenn die Ehe glücklich ist), die viele Zeit für die Treffen und die notwendigen „Erholungsphasen“, na ja und vermutlich auch die entsprechende „Kondition“.

Bei mir handelt es sich um etwas anderes: Ich bin schon mehr als 1 Mio Kilometer mit dem Auto gefahren, das entspricht 25 x dem Erdumfang, der ja bekanntlich 40.000 km beträgt. Dieses Ergebnis beruht natürlich ganz wesentlich auf meiner früheren Tätigkeit im bundesweiten Aussendienst für die jeweiligen Arbeitgeber.
Somit bin ich ein „Kilometer-Millionär“.

Der zweite Punkt ist: Ich bin beim Nordic-Walking letztes Jahr in der Zeit von März bis Herbst über 1 Mio Schritte gewalkt. Ich weiß das deshalb so genau, weil ich mir einen Schrittzähler gekauft und bei den ersten 10 Terminen für die stets identische Strecke von 4,2 km die verschiedenen Schrittzahlen ermittelt hatte. Je nach Schrittgröße und Verfassung waren das dann jeweils zwischen 6.300 und 7.100 Schritte. Für meine Statistik in Outlook, wo ich ausserdem genau die Uhrzeiten und mein Gewicht vor und nach dem Walking festgehalten hatte, habe ich dann sicherheitshalber mit dem unteren Wert von 6.300 Schritte gearbeitet, um mir nicht selbst etwas vorzumachen und nicht jedes Mal den Schrittzähler verwenden zu müssen. Multipliziert mit 165 Runden, die ich tatsächlich gewalkt bin, ergibt das über 1 Mio Schritte und knapp 700 km. Und deshalb bin ich ein „Schritte-Millionär“.

Wie sieht das bei Euch aus? Sind weitere Millionäre in diesem Forum??

LG Leolingami

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2007 15:26
#2 RE: Ich oute mich als Millionär... Zitat · Antworten
Klar lieber Leo, wir sind alle Millionäre!
Schließlich reicht das Adernetz eines Erwachsenen, zusammen gelegt einmal um den Äquator.
Also bist Du dreifacher Millionär!

Liebe Grüße
Brockenhexe

Blueyes Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.594
Punkte: 1.797

13.03.2007 22:43
#3 RE: Ich oute mich als Millionär... Zitat · Antworten

Glaube schon, lieber Leo.
Mit dem Mountainbike habe ich fast 30 000 000 Meter zurückgelegt. Die Jahre weiss ich aber nimmer so genau.
Ja und mit Nordic-Walking das dürfte auch so hinkommen. Habe auch einen Schrittzähler, doch bloss nicht immer benutzt. Ich gehe so im Schnitt 4-5 mal die Woche. Das sind dann immer so 5-6 km und am Wochenende auch mal mehr. Je nach Wetter fahre ich auch gerne mit dem Bike.

Gruss Blueyes

Das Licht ist in die Welt gekommen, aber die Menschen liebten die Dunkelheit mehr als das Licht.

Sirius ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2007 13:38
#4 RE: Ich oute mich als Millionär... Zitat · Antworten
Ha, dann bin ich auch eine Millionärin - hab Millionen von Wünsche und Träume!

Den wahren Freund erkennt man in der Not.

«« Tupperparty
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz