Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 439 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
wakeupmaus ( Gast )
Beiträge:

11.09.2007 07:36
Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten

Möchte heute besonders an die vielen, vielen Toten vom 11. Sept. erinnern und Gedenken. Ich kann mich noch genau an diesen Tag erinnern. Da lebte meine Mutter noch, sie kam nachmittags so gegen drei oder kurz vor vier Uhr aus ihrem Zimmer runter in die Küche und sagte etwas von einem Anschlag auf das Worldtrade Center. Da meine Mutter schon nicht mehr gut hörte, sagte ich, "wer weiß was Du wieder gehört hast". Doch leider bestätigte sich dieses in nur allzu schrecklicher Weise. Ich möchte heute auf meine persönliche Art und Weise an die vielen Menschen denken, die bei diesem verabscheudungswürdigen Anschlag ums Leben gekommen sind, aber auch an die Menschen, die zurückgeblieben sind, ohne die Möglichkeit gehabt zu haben, sich von ihren Lieben verabschieden zu können. Mögen diese Menschen irgendwann Frieden finden.

Tue Deinem Körper Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Teresa von Avila

Fundkatze Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

11.09.2007 07:48
#2 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten

Dem möchte ich mir nur anschließen! Es war ein grauenvoller Tag der die ganze Welt erstmal gelähmt hat.
Wenngleich auch mein Enkel heute Geburtstag hat, ein Tag für ihn zum Freuen.
Für uns alle jedoch zum Nachdenken mit dem Wissen, es gibt immer noch eine Vielzahl von Menschen die nur mit Gewalt leben können und meinen sie könnten uns damit in die Knie zwingen.

Es grüßt die Fundkatze

sonnenblume ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 07:49
#3 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten

Da stimme ich dir zu! Ich hab auch noch die Bilder aus den Nachrichten vor Augen. Erst dachte ich, die zeigen Ausschnitte aus einem Film, und erst nach ein paar Sekunden registrierte ich, daß das eigentlich alles wirklich passiert ist!!!!! Wir waren tagelang alle wie gelähmt!
Und dann die ganzen Diskussionen hinterher: daß der Busch eigentlich davon wußte usw. Und die Angst vor dem Krieg der unweigerlich folgen würde!
Mal ein kurzes Gebet Richtung oben, daß so etwas NIE, NIE wieder passiert!!!!
Und ein stilles Gedenken an die Toten! Und an die die ihren Partner, ihre Kinder, ihre Eltern verloren haben. An die Kinder die ihre Väter nicht mal kennenlernen durften weil sie erst nach dem Anschlag geboren wurden! Möge Gott ihnen allen beistehen!

Liebs Grüßle
Chris

"Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden" (Marlon Brando)

wakeupmaus ( Gast )
Beiträge:

11.09.2007 08:22
#4 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten

Habe diesen Artikel absichtlich hier bei Neuigkeiten reingesetzt, obwohl das Ereignis nicht neu ist. Aber ich denke, wir sollten uns immer wieder aufs "Neue" daran erinnern.

Tue Deinem Körper Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Teresa von Avila

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

11.09.2007 10:16
#5 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten
Ich bin heute mit dem Gedanken aufgewacht, dass dieser 11.September nie mehr sein wird, wie immer.
An diesem Tag ist für viele Unschuldige eine ganze Welt zusammengebrochen.
An diesem Tag begann für viele eine schreckliche Zeit.
Ich möchte (danke Dir, Sigrid) den Menschen mein Mitgefühl aussprechen, die dabei Familie und alle ihre Lieben verloren. Nichts mehr wird, wie es vorher war.
Für alle, die ich durch dieses Ereignis kennenlernen durfte, eine Feuerwehrgruppe aus New York war kurz danach in meiner Stadt, ich war tief betroffen, von der Kraft, die von diesen Menschen ausging, die nach diesem schweren Schicksalschlag neuen Mut zu neuem Leben fanden, von denen so eine gewaltige Liebeswelle ausging, meine Gedanken:
"Gähnende Leere, an dem Platz, wo Vater, der ein begeisterter Fire-Brigader war, saß.
Gähnende Leere, an der Seite, wo Du, geliebter und fürsorglicher Familienvater im Bett lagst.
Gähnende Leere, an dem Platz, an dem Du, Papa, immer mit ihnen uns im Kino saß.
Gähnende Leere, wo ich gehe, wo ich stehe, doch:
Du bleibst für immer und hast schon immer einen ganz besonderen Platz in unseren Herzen.
Du und alle die, die gestorben sind, werden unvergessen bleiben. Ihr seid unsere Helden!"
*
Für die, die diese Tat begannen, weil andere sie durch unvorstellbaren Haß und ihren Glauben mit Gewalt in die Welt zu bringen suchten, habe ich nur die Gedanken, dass sie damit unsere Liebe füreinander niemals zerstören können.
*
Es wird weiter Gewalt und Anschläge geben, das ist leider so, doch hoffe ich, dass auch diesen Menschen, wenn nicht auf Erden, dann woanders, ihr Handeln bewußt wird.
DANKE

NIna
Undenkbares wird denkbar, wenn das daran glaubt

kaefer Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 3.874
Punkte: 4.003

11.09.2007 10:36
#6 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten
huhu
Auch ich schließe mich euren Worten an ,den Tag kann keiner vergessen ,wir haben es im Radio gehört und dann lief nur Ntv. jeder hat seinen persöhnliche Erinnerung .Respekt vor der Leistung der Menschen die ihr Leben riskiert haben um Andere zu retten .
Auch hier wird es nie wieder wie vorher ,unsere Kinder hatten spontan in der Schule gesammelt und sind mit einen Kranz und Briefen zu der amerkanischen Kaserne gelaufen , die in der Nähe der Schule war .Das hat auch unser Leben geprägt ,ein sinnloser Terror und das
Leben mit unseren amerikanischen Freunden hat sich sehr verändert , schade .

Wir Menschen setzen Wertigkeiten
und wir haben doch so wenig Ahnung
von wahren Werten.

Katinka ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 20:42
#7 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten
Mhmmmm..mir fehlen die Worte...

immernoch wenn ich an damals denke..
Ich war am bügeln und hab damals Fernsehen geschaut....
Ich musste dann erstmal mich setzen und Radio
anmachen...und bei den nächsten Nachrichten das auch noch hören,
also ich brauchte ne Weile um das alles zu realisieren...

Ich denke oft an die Angehörigen der Toten und und und...

....mhmmmm einfach Schrecklich....

Der Herr segne dich und behüte dich auf all deinen Wegen....

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 20:52
#8 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten
ich weiss noch,dass um kurz vor 15.00 an dem tag ein vater eines sehschulkindes in mein büro kam und sagte, da ist in NY ein unglück geschehen, ich bin dann runter in die praxis, ins wartezimmer und tv an, dann hab ich alles gesehen, unglaublich, hab gesehen, wie die 2 maschine in das haus flog.
das sind bilder, die ich nie vergessen werde.

eigentlich wollten mein mann und ich, am 07.09.2001 nach NY fliegen , mein mann wurde am 08.092001 40 jahre alt, aber es klappte mit dem gewünschten rückflug nicht, so dass wir nach bad bentheim in ein romantikhotel fuhren. ein glück.......

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

11.09.2007 21:04
#9 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten
Vor Schreck beim Lesen Deiner Zeilen, liebe Martina, fang ich an zu friiieren. Gut, dass Ihr hier geblieben seid.
Ich lag auf der Pritsche meiner Physiotherapeutin, die mir meinen verrenkten Rücken bearbeitete, als wir es im Radio hörten. So schnell war ich noch nie daheim. Meine Schwester sollte in der Zeit kurz mal dort was arbeitsmässig erledigen, die war völlig fertig. Bitte niemals mehr einen solchen Tag, auch keinen ähnlichen.

NIna
Undenkbares wird denkbar, wenn das daran glaubt

hexi66 ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 21:31
#10 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten
Ich denke diese Bilder gehen niemanden aus dem Kopf, ein Leben lang!!!
Es war wie in einem schlimmen Horrorfilm, wohl wahr.
Es war schon grausam...............wie ein Film läuft es ständig ab, wenn man dran denkt.
Ja, gedenken wir der vielen Opfer

Habe just vorhin einer Frau gratuliert: sie war beruflich dort und hatte ein meeting in
einem der Tower. Sie kam zu spät: das war ihr Glück, hatte aber alles aus nächster Nähe
miterlebt.

Und auch für Dich Martina.............ihr hattet viel Glück dabei gehabt.

--------------------------------------------------
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

12.09.2007 08:04
#11 RE: Heute Gedenktag an den 11. Sept. Zitat · antworten
Ich weiss es auch noch - es war nicht zu begreifen.

Ich war damals noch am Autobahnzollamt und arbeitete an diesem Tag mit einem italienischen Kollegen zusammen. Er hörte Radio und sagte plötzlich ganz beiläufig, so wie man sagt - dir ist was runtergefallen - "Jetzt sind die mit einem Verkehrsflugzeug ins World Trade Center geflogen". Vermutlich konnte er auch nicht so rech glauben, was er gehört hatte.

Und auch ich: "Wer weiss was der da wieder gehört hat"

Ich musste eh noch rüber zum BGS (jetzt Bundespolizei) und da waren alle in heller Aufregung.
Alles wuselte durcheinander, Alarmbereitschaft. Ich hatte immer noch nicht so ganz kapiert was los war, fragte noch ganz unschuldig: "Was macht ihr denn heute für eine Hektik ?"

"Ja Mensch Kerl, wo lebst Du denn ? - Da schau im Fernsehen..."

Trotzdem brauchte ich noch mindestens eine Stunde, um zu kapieren was ich da gesehen hatte.


LG, Hans-Otto

Meine Homepage "erLeben"
per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)

«« Zweite Ernte
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen