Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 230 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2007 20:53
Gruft zu voll - da landete Schwiegermama auf der Müllkippe Zitat · antworten

Burgos - Das ist schauderhaft: Auf makabre Weise haben die Angehörigen eines Gestorbenen auf einem Friedhof im nordspanischen Burgos die Platzprobleme in der Familiengruft gelöst.
Weil der Tote nicht in das Grab passte, holten sie in einer nächtlichen Aktion kurzerhand den Sarg der 22 Jahre zuvor gestorbenen Schwiegermutter raus, packten ihn in einen Wagen und warfen ihn dann auf eine Müllkippe.
Als Mitarbeiter der Deponie den Sarg fast zwei Wochen später entdeckten, alarmierten sie die Polizei. Die Beamten identifizierten den Leichnam und nahmen zwei Angehörige des gestorbenen Schwiegersohns fest. Ihnen droht nun eine Anklage wegen Störung der Totenruhe.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

hexi66 ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2007 21:00
#2 RE: Gruft zu voll - da landete Schwiegermama auf der Müllkippe Zitat · antworten

Wie grausam........ohne Worte

--------------------------------------------------
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

17.11.2007 22:16
#3 RE: Gruft zu voll - da landete Schwiegermama auf der Müllkippe Zitat · antworten

Ja, in Zeiten der Gentests sollte Mensch ohne Gewissen sowas nicht machen. Auch nach 20 Jahren kann noch immer alles nachgewiesen werden. Jedenfalls weiß ich jetzt ein wenig genauer, warum ich verbrannt und in einem Friedwald landen möchte. Müll - ist schon heftig.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.299

17.11.2007 23:44
#4 RE: Gruft zu voll - da landete Schwiegermama auf der Müllkippe Zitat · antworten

NIna
Freundschaft ist Liebe ohne Flügel.
{französisches Sprichwort}

sonnenblume ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2007 19:29
#5 RE: Gruft zu voll - da landete Schwiegermama auf der Müllkippe Zitat · antworten

....Wie kommt man denn auf SOLCHE Ideen?

*************************************************


Liebs Grüßle
Chris

"Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden" (Marlon Brando)

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

18.11.2007 19:31
#6 RE: Gruft zu voll - da landete Schwiegermama auf der Müllkippe Zitat · antworten

Ja Waaaaaahnsinn, da stellen sich sämtliche Haare hoch!!!!!

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen