Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2008 12:14
5500 Jahre alte Zeremonialstätte in Peru entdeckt Zitat · antworten

5500 Jahre alte Zeremonialstätte in Peru entdeckt

Lima. ap/baz. Deutsche und peruanische Archäologen haben nach eigenen Angaben das älteste bekannte Bauwerk in Peru entdeckt: eine 5500 Jahre alte Zeremonialstätte in Küstennähe. Die Anlage sei auf die Zeit 3500 bis 3000 vor Christus datiert worden, erklärte der Leiter des Ausgrabungsteams, Peter Fuchs, am Montag (Ortszeit). Die runde Plaza aus Stein und Lehmziegeln gehört zur archäologischen Anlage Sechin Bajo in den Ausläufern der Anden, wo Fuchs und seine Kollegin Renate Patzschke im Auftrag der Freien Universität Berlin seit 1992 arbeiten.

Die Plaza habe als sozialer und ritueller Versammlungsort gedient, sagte Fuchs. Seine prominente peruanische Kollegin Ruth Shady verwies darauf, dass die Zivilisation in Peru zur selben Zeit eine Hochblüte erlebte wie jene im heutigen Nahen Osten und in Südasien. Der Fund werfe die Frage auf, warum sich Zivilisationen weltweit zu mehr oder weniger derselben Zeit herausbildeten, sagte Shady. Die Ausgrabung war die vierte in Sechin Bajo seit 1992.

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

Fundkatze Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

27.02.2008 07:42
#2 RE: 5500 Jahre alte Zeremonialstätte in Peru entdeckt Zitat · antworten

Es ist wirklich erstaunlich, in welcher Vorzeit dort schon Kultur angesagt war und dann wieder fast verschwunden ist.

LG
Fundkatze

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen