Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 718 mal aufgerufen
 Rund um den PC
Seiten 1 | 2
rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

29.04.2008 08:53
XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Halli hallo ich bin wieder da....
ich hab gleich zu Anfang was für euch in den Tiefen des WWW auf der HP von PC Welt gefunden....
es befasst sich mit dem guten alten XP Home oder Prof.
Viel Spaß beim Lesen...

Dell verkauft XP-PCs/Notebooks bis 2011
von Hans-Christian Dirscherl

22.04.2008, 10:32 Uhr
Windows XP will einfach nicht sterben.
Nachdem sich Microsoft zähneknirschend dazu bereit erklärt hat, den Vista-Vorgänger zumindest für den Einsatz auf Mini-PCs/Mobile Internet Devices (MID) länger als ursprünglich geplant auszuliefern, hat PC-Versandhändler Dell jetzt erklärt, Windows XP auch auf Business-PCs und -Notebooks bis 2011 verkaufen zu wollen. Das ist eine böse Schlappe für Vista.

Ursprünglich wollte Microsoft den Verkauf von Windows-XP-Lizenzen bereits im Januar 2008 einstellen. Der Aufschrei besonders unter Unternehmenskunden war riesig, also verlängerte Microsoft die Galgenfrist für XP bis zum 30. Juni 2008. Doch dann kam Asustek mit dem EEE PC und erfand damit flugs eine neue Geräte-Kategorie von Mini-PCs, für die Intel prompt den passenden Prozessor nachlieferte: Die Atom-CPU. Ein neuer Name für die kleinen, unterhalb der Sub-Notebooks angesiedelten Mini-PCs war auch schnell gefunden: Mobile Internet Devices (MID). Diese MIDs geizen jedoch erheblich mit Hardware-Ressourcen, schließlich sollen sie ja sparsam sein und wenig kosten.
Das Ressourcen-hungrige Windows Vista ist für diese Geräte-Familie das denkbar ungeeignetste Betriebssystem.
Prompt stellten und stellen immer mehr Hersteller MIDs mit vorinstalliertem Linux vor, Microsoft drohte diesen Markt völlig zu verpassen.

Das alles setzte Microsoft massiv unter Zugzwang, der 30. Juni 2008 als Todestag für XP war nicht mehr zu halten. Also erklärten sich die Redmonder bereit, Windows XP-Lizenzen an Produzenten von MIDs auch nach dem 30.6. auszuliefern. Bis zum Juni 2010 soll man demnach MIDs mit vorinstalliertem Windows XP kaufen können. Für alle anderen Notebook- und PC-Arten sieht Microsoft nach dem Stichtag 30. Juni 2008 aber weiterhin Windows Vista als ausschließliches Betriebssystem vor. Zumindest glaubte man das in der Microsoft-Zentrale.
Denn Dell plant anders. Der Online-PC-Händler will PCs und Notebooks für Business-Kunden auch nach dem 30. Juni 2008 mit Windows XP verkaufen. Damit trägt Dell dem offensichtlichen Bedürfnis von Business-Kunden Rechnung, wie unsere Kollegen vom IDG-Newsservice berichten.

Konkret will Dell Optiplex-Rechner und Latitude-Notebook optional mit Windows XP anbieten. Beide Geräte-Familien richten sich an Business-Kunden. Dell will dieses Angebot bis 2011 aufrecht halten und zwar ohne Zusatzkosten für die Kunden. Sollte Microsoft wie erwartet den Vista-Nachfolger Windows 7 vor 2011 auf den Markt bringen, so könnten Business-Kunden sich dann sogar in aller Ruhe die Features von Windows 7 anschauen und dann überlegen, ob sie auf Windows 7 wechseln. Falls nicht, können Sie immer noch zu neuen Geräten mit Windows XP greifen.

bis bald euer Rico ......

hexi66 ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2008 21:48
#2 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Schööön, dass Du wieder da bist

XP oder Vista??
Eine gute Frage....viel Möglichkeiten bleiben ja nimmer

wir haben uns gestern das aldi-notebook gekauft
http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_6052.htm

..hmmm mit Vista klar...mal sehen ob ich auch bald am meckern bin!!!
Ist halt völlig neu und man muss sich erst reinklicken und reinfinden...
Hab ja Gott sei Dank noch meinen "alten PC"!

Oh ja, ich könnt schon meckern: da ist kein PowerPoint drauf, nur in der Version, die man nach
3 Monaten kaufen kann....pustekuchen!!

Ehrlich gesagt: ich bin verloren in Deinem Bericht:
Asustek mit dem EEE PC, Atom-CPU, Mobile Internet Devices (MID), Redmonder, Optiplex-Rechner
und Latitude-Notebook?

Naja, im Groben und Ganzen schon verstanden,steck nur leider nicht so in der Materie drinne,
dass ich es auch wirklich alles verstehe.

Dennoch gut für diejenigen, die gar nicht von XP wegmöchten....vorerst!!!

lg hexi

--------------------------------------------------
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

29.04.2008 22:00
#3 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Ich danke Dir, Jürgen für Deine Ausführlichkeiten - ich hab eine Computerbild hier und forste mich durch die Wörter - alles neu aber mit der Zeit kriege ich das auch noch raus
Dennoch bleibe ich bei XP

NIna
UM ein Glühwürmchen zu fangen, musst Du versuchen, den Mond zu bekommen.Ruth John.

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

30.04.2008 18:26
#4 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Hallo zum Nachmittags Kaffee..*smile
@ Hexi....
Wir haben unser Läppi zu Weihnachten gekauft....tolles Teil mit richtig viel drin und dran..*freu
Dann - ok ist ja was Neues- die Umgewöhnung von XP auf Vista....für nen Neeinsteiger ja vll. normal
aber wenn man wie ich oder wir XP gewohnt ist nun ja...

Diese neuen Ornerstrukturen und jedesmal die blödsinnige Frage: sind Sie sich sicher das.... brachten mich dann doch sehr bald auf die Palme...garnet zu reden von den "normalen" Darstellungen die man vom Explorer oder vom Dateimanger gewöhnt war..nix war mehr dort wo es eigentlich sein sollte....

Dann kam der entgültige Eklat: das SP1 wurde heruntergeladen..vollautomatisch natürlich durch den Downloadmanager...
was nach dem ersten Neustart kam war Frust Pur: es ging weder noch das Einloggen ins Internet noch in das eigene Hausnetzwerk
trotz Kabel dran..vom WLAN garnet zu reden...ich habe mich wirklich wochenlang rumgeplagt, neue Treiber runter geladen und alles Mögliche versucht- NIX.

Dann hab ich mir alles Treiber beim Hersteller Toshiba zusammen gesucht und das Ding platt gemacht.....Denkste Hehe
..da hatte ich net mit Vista gerechnet...alle Versuche mit ner "Gift CD" das zu erledigen verweigerter Vista einfach
und fuhr die Rep. Konsole hoch...da half nur noch mein Nachbar mit seiner Berufserfahrung..und siehe da- es ging...uns wunderte nur eines: was suchte eine kleine Partition mit 1,5 GB noch auf der jetzt wieder jungfräulichen Festplatte ????

Nach Auskunft des Programms Everest waren da Daten von Microsoft und Vista drauf...immer noch trotz des stundenlangen Neuformatierens....erst im dritten Anlauf bekamen wir alles runter....von wegen Microsoft und Datenschutz....
Wers glaubt....mit 1,5 GB Festplattenplatz kann von nem Protokollprgramm soviel mitgeschrieben werden
das es für etliche Bücher reichen würde....
da kommt wieder der Vergleich mit dem gläsernen Nutzer (USER) doch hoch.

Jetzt läuft das gute alte XP Prof. wieder druf und nach der Neuinstallation läuft das Teil schneller als vorher
- viel schneller...unter Vista war das ja ne 2 Tassen Kaffee Angelegenheit alleine mit dem Hochfahren....
Sodele das sind oder waren meine Ersten Erfahrungen mit Vista....

ich denke an Vista werden wir vll. net dran vorbeikommen..oder wird der Nachfolger Windows 7 doch besser..??
Alles Hersteller, allen voran DELL, bestücken auf jedenfall ihre Buisness Läppis alle mit XP
lt. Kundenwunsch und XP darf bis 2011 weiterverkauft werden...es sollte doch eigentlich schon 2008 Schluß damit sein
...*komisch oder

biba und ich bin auf eure Meinungen gespannt..

Gruß Rico

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

30.04.2008 18:37
#5 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Sodele gleich nochmal was von vista dazu:

Auto-Update des Service Pack 1 für Vista gestoppt

Microsoft hat die Auslieferung des Service Pack 1 für Windows Vista über die automatische Update-Funktion vorerst gestoppt. Und zwar aus dem gleichen Grund, aus dem auch die offizielle Bereitstellung des SP3 für Windows XP verschoben wurde: Es kann zu Kompatibilitätsproblemen mit der Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics RMS kommen.

Microsoft hat nicht nur den offiziellen Erscheinungstermin des Service Pack 3 für Windows XP zunächst verschoben, sondern bis auf weiteres auch die Auslieferung des SP1 für Vista via Auto-Update beendet. Das teilte ein Microsoft-Mitarbeiter heute mit.
Der Grund für diese Entscheidung: Zwischen dem SP1 für Vista und der Unternehmenssoftware
Microsoft Dynamics Retail Management System kommt es zu Kompatibilitätsproblemen.

Windows-Anwender, die Microsoft Dynamics RMS installiert haben, sollen des SP1 für Vista nicht händisch aufspielen, sondern warten, bis Microsoft das Kompatibilitätsproblem gelöst und einen Patch veröffentlicht hat. Wer das SP1 bereits auf Systemen mit Microsoft Dynamics RMS installiert hat, soll sich an den Microsoft-Support wenden. Das Service Pack 1 für Vista steht allerdings weiterhin im Downloadcenter von Microsoft zum händischen Download bereit.( also Manuell Updaten )

Die gleiche Empfehlung wie für das SP1 für Vista gilt auch für das SP3 für Windows XP. Auch hier sollen Kunden mit Microsoft Dynamics RMS von der Installation Abstand nehmen und auf den Patch warten.

Denke wir als Nutzer ( User ) sollen wie schon so oft das Versuchskaninchen spielen bis alles bereinigt ist...

Gruß Rico

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

30.04.2008 18:39
#6 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten
Zitat von hexi66
Schööön, dass Du wieder da bist

XP oder Vista??
Eine gute Frage....viel Möglichkeiten bleiben ja nimmer

wir haben uns gestern das aldi-notebook gekauft
http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_6052.htm

..hmmm mit Vista klar...mal sehen ob ich auch bald am meckern bin!!!
Ist halt völlig neu und man muss sich erst reinklicken und reinfinden...
Hab ja Gott sei Dank noch meinen "alten PC"!

Oh ja, ich könnt schon meckern: da ist kein PowerPoint drauf, nur in der Version, die man nach
3 Monaten kaufen kann....pustekuchen!!

Ehrlich gesagt: ich bin verloren in Deinem Bericht:
Asustek mit dem EEE PC, Atom-CPU, Mobile Internet Devices (MID), Redmonder, Optiplex-Rechner
und Latitude-Notebook?

Naja, im Groben und Ganzen schon verstanden,steck nur leider nicht so in der Materie drinne,
dass ich es auch wirklich alles verstehe.

Dennoch gut für diejenigen, die gar nicht von XP wegmöchten....vorerst!!!

lg hexi

Also gut....
kurzer Erklärung dazu:
Der Asus EEE Pc ist das kleine Läppi für um die 300 Euro mit Linux drauf...schon im Handel mit verschiedenen Farben...in dem der neue ATOM Prozessor von Intel werkelt..Atom von super Klein eben...
das MID ist auch nix anderes als ein super kleiner Mini Läppi nur von nem anderen Hersteller ebenso wie die Latitude Läppis....
der Trend geht in die Richtung von Billig Läppis und zwar unter 500 Euro..
die wurden zuerst für die Entwicklungsländer geplant werden jedoch hier bei uns wie Sau ( sorry) verkauft..lt. anbieteren wie Mediamarkt und Co. gehen die als sog. "Mitnahmeschnäppchen" beim Einkaufe so mit...toll Schnäppchen für 300 Euro



DAS IST DER EEE PC von ASUS ( ASUSTEK)

biba...
Gruß Rico...
No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

01.05.2008 10:01
#7 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

In Antwort auf:

Der Asus EEE Pc ist das kleine Läppi für um die 300 Euro mit Linux drauf...schon im Handel mit verschiedenen Farben...in dem der neue ATOM Prozessor von Intel werkelt..Atom von super Klein eben...

Danke für den Tipp - hast Du auch eine Ahnung, wie lange das Teil im Verkauf sein soll?

NIna
UM ein Glühwürmchen zu fangen, musst Du versuchen, den Mond zu bekommen.Ruth John.

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

02.05.2008 12:21
#8 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Morgen oder guten Mittag...*smile
ja...weiß ich ....
das Teil wir soviel ich weiß von Mediamarkt und anderen vertrieben.....es gibt den Mini Läppi ( oder bald ) in sieben verschiedenen Farben....
denke du rufst einfach im nächsten Markt an und fragst...das iwrd jedoch keine Produkt sein das nach zwei Wochen wieder verschwunden sein wird....
das bleibt im Sortiment...
Grüßle Rico

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

02.05.2008 12:23
#9 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Danke Dir, ich werde mal mich umblicken/-hören.

NIna
Jeder Tag kann anders sein. Geniesse ihn!

hexi66 ( gelöscht )
Beiträge:

04.05.2008 22:34
#10 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Hmm, also ich bin nun raus.....

da:

1. Ich gar nichts von diesem "Mini-Teilen" halte.....Wenn man die gute alte Schreibmaschine gewöhnt ist, und dann noch ins Internet möchte....OK....
Aber alles Andere (sprich Programme, Festplatte, Arbeitsspeicher, Grafikkarte etc.....) : forget it!!!

2. die Zukunft ist derzeit einfach erstmal Vista....ob wir wollen oder nicht...ob Probleme oder nicht...das bekommen die auch in den Griff

....und sooo schlimm seh ich es gerad nicht wirklich....bin ab und an dran am Notebook vom Sohnemann, und
gewöhn mich auch laaaaaaaaaaaangsam.......

der Mensch ist ein Gewohnheitstier, oder wie heisst es gleich??? Bloss keine Veränderungen....

lg hexi

PS.Aber Danke für den aufschlussreichen Bericht, rico!!!!!!!!

--------------------------------------------------
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

05.05.2008 01:44
#11 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Hi Anja...
erstmal Danke für deine Gedanken dazu....
an Vista oder dem Nachfolger werden wie sicher net vorbei kommen....ich habe eben den Abschnitt von Vista erwischt an dem noch einiges in den Kinderschuhen steckt und der Anwender wie auch schon bei so manchen Programmen die Bugs also die Fehler sucht, findet und auch meldet....
Denek wir müssen ( wie auch beim XP ) noch ein paar Monate warten ehe es richtig vernünftig läuft....für viele von uns die schwächere PC´s haben ist Vista eh net zum Laufen zu bringen..zuviele Anforderungen an die Hardware un die Umgebung....Treiber ect....
Ja es stimmt Anja....der Mensch ist ein Gewohnheitstier - bloß keine Veränderungen- ich denk net so ....
denn grad hier im PC Sektor gehts jeden Tag aufs neue rund..*gg
das was ich schon alles ausprobiert und versucht habe...obwohl schon manche zu mir sagten" laß es das läuft doch net) hab ich es immer wieder aufs neue geschafft...viele viele neue Dinge....
Ich hab ja Vista nur abgeschossen weil echt nix mehr ging....

einen lieben Gruß
dein Rico

hexi66 ( gelöscht )
Beiträge:

07.05.2008 21:34
#12 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Hi Rico

Klar mach ich mir Gedanken dazu, denn ich/wir arbeiten ja auch jeden Tag damitSoo, oder soooo

Gerad deswegen bin ich immer froh von Dir hier Neuigkeiten im Bereich zu lesen.
Wenn einer Ahnung hat, dann Du wohl

Denke, da spreche ich für die Anderen mit. Sind immer hilfreiche Typs und Infos die Du
hier lässt. Ob und wie man sie verwertet ist eigene Sache.

Und zu Deinem abgeschossenen Vista: auch das holst Du Dir wieder, im Laufe der Zeit....

lg hexi

--------------------------------------------------
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

19.08.2008 22:53
#13 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Danke dir Hexi...denke ja das wird mir wohl auch passieren, das ich mir das vista wieder holen...nur ne Frage der Zeit
ich kenn mich doch ....

Bibaaa

Rico

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

19.08.2008 23:02
#14 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Sodele ,......
kaum vom Urlaub daheim gehts wieder an die Tasten....

wers noch nicht als Vista User bemerkt oder mitbekommen hat: nach dem Patch Day 8. Juli sind manche Vista PC´s die eine Zonealarm Firewall auf dem System laufen haben plötzlich keine Verbindung zum Internet mehr
Der Grund: die der Microsoft Patch KB 951 748 hat auf einmal die Nutzung bestimmter Internet Ports auf den Rechnern stark verändert....und genau die die Zonealarm mit der Einstufung Hoch einstuft.....
Behebung: Heruntersetzen auf Mittel und ihr könnt das bereitgestellte Update von Zonealarm ( geht normal autom. ) installieren...danach funzt alles wieder.....
nicht vergessen danach wieder das Rückgängig machen der Einstellung.....

Grüßle Rico

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2008 23:06
#15 RE: XP oder Vista...??? Zitat · Antworten

Danach hab ich ewig gesucht!
Aus dem Urlaub zurück, kam ich erst mal nicht in Internet.
Was hab ich geschwitzt!
Nur wie ihr seht.... ich habs geschafft.
Deinen Tip hätte ich damals auch gar nicht sehen können.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Seiten 1 | 2
«« Conficker
Conficker »»
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz