Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 545 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
wakeupmaus ( Gast )
Beiträge:

02.01.2007 08:46
Was bist Du bereit zu tun, für.. Zitat · antworten

Hallo Ihr Lieben, habe heute morgen bei uns im örtlichen Radiosender- höre immer RPR 1- die Frage gehört,
"Was sind Sie bereit für 100.000 € zu tun? Also bitte antworten, wozu seid Ihr bereit.
hier meine Antwort, auf jeden Fall nicht alles, aber ich würde für 100.000 € vier Wochen in den Slums bon Kalkutta arbeiten.
Alles Liebe und einen schönen und erfolgreichen Tag.

Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.319
Punkte: 5.724

02.01.2007 20:42
#2 RE: Was bist Du bereit zu tun, für.. Zitat · antworten

Also etwas soziales würde ich auf jeden Fall auch dafür machen....nur - hab ich dann nicht auch noch ein schlechtes Gewissen(nach soviel sozialem) und spende evt. das Geld ??? Zunmindest einen Teil! Aber irgendetwas ekliges essen oder sonst unmenschliche Dinge würde ich nicht tun...nicht mal für ne Million!

LG Bigi
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Frohes neues Jahr euch allen!!!

AnneMona ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2007 00:29
#3 RE: Was bist Du bereit zu tun, für.. Zitat · antworten

...die Frage nach der Käuflichkeit der eigenen Person.

Tja aus der (Geld-)Ferne schwer zu beantworten. Aber ich hoffe, dass ich -mal abgesehen von sozialen Projekten- nur das tun würde, bei dem ich mich nachher noch selbst im Spiegel anschauen könnte.
Die Prämisse des Handelns: das was ich auch von anderen für mich erwarten würde. (frei nach Kant)

Gefährlich gefährlich ;-)

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

03.01.2007 07:47
#4 RE: Was bist Du bereit zu tun, für.. Zitat · antworten

Richtig AnneMona,

es ist eine sehr defisile Frage und kommt auf die persönlich Situation an.
Wenn jemand nämlich total arm ist und jeden Tag ums Überleben kämpft, nicht weiß wo er die nächste Nacht sein müdes Haupt hinlegen darf - der/die ist mit ziemlicher Sicherheit bereit so ziemlich alles dafür zu geben.

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag

AlainsCherie ( Gast )
Beiträge:

03.01.2007 15:53
#5 RE: Was bist Du bereit zu tun, für.. Zitat · antworten

Da hast du sicher Recht und ich finde es widerlich, wenn manche sensationsgierigen Medien so etwas ausnutzen und von den `Teilnehmern´ eines solchen `Wettbewerbs´ die grauslichsten Dinge verlangen. Beispiele gibt es seit `Big Brother´ für so was ja genug, oder? Zum K..., sorry!

Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, Dinge zu tun, die man nach Meinung anderer Leute nicht fertig bringt.
Marcel Aymé

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

03.01.2007 16:07
#6 RE: Was bist Du bereit zu tun, für.. Zitat · antworten

Stimmt schon - schau spätestens nach dem Tschungelkönigspiel war ja klar, dass die ganzen Schauspieler mitwirkten die sonst in Vergessenheit geraten wären. Nur wirklich geholfen hat ihnen das auch nicht!

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag

AlainsCherie ( Gast )
Beiträge:

03.01.2007 16:13
#7 RE: Was bist Du bereit zu tun, für.. Zitat · antworten

Ja, und ich bin sicher, das die meisten Leute das nur angeschaut haben, weil sie wussten, das es bei der `Gästezusammenstellung´ Zoff ohne Ende geben MUSSTE!! Womit sie ja auch Recht hatten! Ich oute mich und sage ehrlich, das ich auch deswegen eingeschaltet habe, wenn es nichts anderes gab-*mal rot werd*-
Liebe Grüße
Petra


Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, Dinge zu tun, die man nach Meinung anderer Leute nicht fertig bringt.
Marcel Aymé

Harry Potter »»
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen