Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 502 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Icy_69 Offline

Edelweiss


Beiträge: 997
Punkte: 997

22.01.2009 19:21
Schwerer Sturz von Daniel Albrecht Zitat · antworten


Training von schwerem Sturz überschattet
Ein schwerer Sturz des Schweizers Daniel Albrecht überschattet das Abschlusstraining in Kitzbühel. Albrecht kam beim Zielsprung zu Sturz und verlor das Bewusstsein. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus nach St. Johann geflogen und später nach Innsbruck verlegt.


Zustand stabil - weitere 24 Stunden im Tiefschlaf
In der Traumatologischen Intensivstation der Universitätsklinik wurde eine Sonde gesetzt, um den Gehirndruck zu überwachen.

Albrechts Zustand sei stabil, so Klinik-Pressesprecher Johannes Schwamberger. Albrecht laboriere an einem Schädel-Hirn-Trauma, das einzig wirklich Relevante sei der steigende Gehirndruck, hieß es. Die Lungenquetschung sei geringen Ausmaßes, auch eine Gehirnblutung wurde nicht dezitiert erwähnt.

Der Schweizer Rennfahrer wird zumindest weitere 24 Stunden im künstlichen Tiefschlaf belassen. Weitere Informationen gibt es laut der Klinik erst am Freitag um 17.00 Uhr.


Beim Anschauen des Videos bleibt einen das Herz stehen:
http://tirol.orf.at/stories/337004/

lg Sabine
Lächeln ist wie ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

23.01.2009 16:19
#2 RE: Schwerer Sturz von Daniel Albrecht Zitat · antworten

Mir ist ganz...
hoffentlich wenn er überlebt, dann mit Wiederherstellung, sonst wäre ihm ein anderer Weg ...

NIna
Ist das, was das Herz glaubt,
nicht genauso wahr wie das, was das Auge sieht?

Khalil Gibran

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2009 20:23
#3 RE: Schwerer Sturz von Daniel Albrecht Zitat · antworten

Grad in den Nachrichten gehört! Sein Zustand ist nicht lebensbedrohlich.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

24.01.2009 16:24
#4 RE: Schwerer Sturz von Daniel Albrecht Zitat · antworten

Da hat sein Schutzengel gute Arbeit geleistet.

NIna
Ist das, was das Herz glaubt,
nicht genauso wahr wie das, was das Auge sieht?

Khalil Gibran

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

28.01.2009 01:04
#5 RE: Schwerer Sturz von Daniel Albrecht Zitat · antworten

Der Alpinskisport ist immer schon von schweren Unfällen begleitet. In den letzten Jahren waren eigentlich die Franzosen am schlimmsten betroffen. Das wird aber niemals jemanden davon abhalten, sich mit über 100 km/h den Berg runterzustürzen, wenn er diesen Sport gerne ausübt. Ich kann das verstehen. Diese Abfahrt gilt aber schon als die Nagelprobe für die Männer unter den Männern. Das sie es trotzdem tun (oder weil das so ist), ja, kann ich verstehen.
Jedes Jahr sterben viele Menschen bei einer Autofahrt (zur Arbeit oder zur Familie oder in den Urlaub). Und trotzdem steigen wir immer wieder ins Auto und fahren irgendwohin - auch wenn wir niemals dort sein müssen. Und, und, und wir machen jeden Tag Dinge, bei denen irgendwann jemand gestorben ist (wie auch immer man sich da auf Skiern halten kann bei manchem Ausritt, das alleine ist schon Können). Nein, das Leben ist einfach täglich mit dem Risiko verbunden, zu sterben. Manchmal machen Menschen Dinge, die dieses Risiko erhöhen. Würde man ihnen diese Dinge verbieten, dann würden sie ihr Leben aber nicht mal mehr halb so sehr lieben können. Ich kann das heute mehr als nur verstehen.

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen