Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Fundkatze Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

14.12.2009 19:56
Putzkräfte wertvoller als Banker Zitat · antworten

Putzkräfte sind wertvoller als Banker
Kann man den gesellschaftlichen Wert von Berufsgruppen ermitteln? Britische Ökonomen haben es versucht.
Ihr Resultat: Während Putzkräfte in einem Spital für jeden Euro Lohn, den sie erhalten, einen sozialen Wert von elf Euro schaffen, vernichten Banker acht Euro.

Dies haben Ökonomen der New Economic Foundation berechnet.

Sie verwenden für ihre Analysen das Prinzip des Social Return on Investment. Im Gegensatz zu herkömmlichen betriebswirtschaftlichen Ansätzen quantifiziert die "soziale Investitionsrechnung" neben dem wirtschaftlichen auch den gesellschaftlichen und ökologischen Wert, der durch eine bestimmte Arbeit geschaffen oder zerstört wird.

Gehalt reflektiert sozialen Wert nicht
"Der Gehalt reflektiert oft nicht den wahren Wert, der geschaffen wird. Als Gesellschaft brauchen wir eine Lohnstruktur, die Arbeitsstellen auszeichnet, die den meisten sozialen Nutzen bringen, und nicht Profite auf Kosten von Umwelt und Gesellschaft machen", erklärt Eilis Lawlor, eine Sprecherin des Think-Tanks gegenüber BBC Online.

Ziel ihrer Studie sei es nicht, Berufsgruppen mit hohem Gehalt zu diskreditieren oder mehr Lohn für schlechtbezahlte Jobs zu fordern. "Es geht um etwas noch Grundsätzlicheres: Es sollte einen Zusammenhang geben zwischen dem, was wir für eine Arbeit bezahlt bekommen, und dem Wert, den sie für die Gesellschaft schafft", so Lawlor.

Am schlimmsten sind die Steuerberater
Insgesamt haben die Ökonomen sechs Berufsgruppen analysiert. Hier eine Auswahl: Topmanager in Banken verdienen in Großbritannien zwischen 550.000 und 88 Millionen Euro pro Jahr - und vernichten im gleichen Zeitraum den siebenfachen Wert.

Kinderbetreuer oder Reinigungskräfte im Spital schaffen mit jedem eingenommenen Euro hingegen rund zehn Euro sozialen Mehrwert.

Das negativste Resultat haben die Forscher allerdings für Steuerberater errechnet: Dank ihrer Kenntnisse gehen für jeden Euro, den sie verdienen, rund 50 Euro für die Gesellschaft verloren.

Es grüßt die Fundkatze Jeder Tag ist ein neuer Anfang! (T.S.Elliot)

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

14.12.2009 20:40
#2 RE: Putzkräfte wertvoller als Banker Zitat · antworten

Man muss sich dazu nur einmal folgendes vorstellen:

plötzlich sterben alle Krankenschwestern, Polizisten, Putzfrauen

oder

alle Finanzberater, Bankmanager, Börsenmakler.....


Welche Berufsgruppen würden uns wohl mehr fehlen ?

(wäre übrigens auch eine interessante Frage über die Entlohnung dieser Berufsgruppen)


Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

14.12.2009 20:58
#3 RE: Putzkräfte wertvoller als Banker Zitat · antworten

Stimmt Hans, das sind die Fußbodenkosmetikerinnen.

Da gabs doch mal den Witz über die Löwen.

Zwei Löwen treffen sich der eine mager und der andere dick und fett.
Sagt der magere Löwe: "sag mal wo findest du denn so viel zu fressen. Wir haben doch eine Hungersnot."
Drauf sagt der fette Löwe. " Weißt du ich war in einem Großraumbüro, da hab ich jeden Tag einen Beamten gefressen. Das ging lange gut, bis gestern - da hab ich aus Versehen eine Putzfrau gefressen,
da bin ich dann aufgeflogen."

Lieben Gruß vom Kochmauserl

Keiner verdient deine Tränen und wer sie verdient, wird dich sicher nicht zum Weinen bringen.

Icy_69 Offline

Edelweiss


Beiträge: 997
Punkte: 997

17.12.2009 11:49
#4 RE: Putzkräfte wertvoller als Banker Zitat · antworten

Ich brauch ja nur bei uns im Hüttendorf schauen!

Die Putzfrauen dürfen alles und müssen auf Händen getragen werden, weil ohne sie läuft gar nix!!!

lg Sabine
Tatsachen hören nicht auf zu bestehen, nur weil sie ignoriert werden.

(Aldous Huxley)

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.299

17.12.2009 23:46
#5 RE: Putzkräfte wertvoller als Banker Zitat · antworten

Und meine beiden Familien, die ich betreue, sind auch megamässig froh, dass ich da bin

GLG
NIna

"Those who bring sunshine into the lives of others cannot keep it from themselves." –
Diejenigen, die Sonnenschein in das Leben anderer bringen, können ihn nicht von sich selber abhalten.
Sir James Matthew Barrie, 9. Mai 1860 Kirriemuir, Schottland – 19. Juni 1937 London

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen