Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.381 mal aufgerufen
 www.Bewegung - wobei,womit,wodurch
Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

08.05.2011 20:50
Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Hallo an euch alle!

Kennt jemand von euch den "Swingstick"?

Nun, ich habe mir vorgestern einen gekauft und habe begonnen, damit zu trainieren. Das ist eine tolle Sache!

____________________________________________________________________________________________________
Der gefährlichste Satz der Sprache ist: "So haben wir es schon immer gemacht." (Grace Hopper)

Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.320
Punkte: 5.730

10.05.2011 00:46
#2 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Ja das kenne ich! Wo hast du das gekauft, dass das "Swingstick" heisst?
Das Original kenne ich unter "Flexibar" oder "Staby".

Egal wie es heisst, richtig angewendet geht es in die Tiefenmuskulatur,
welche man mit normalen Gymnastikübungen nicht erreicht.

viel Spass liebe Passionsblume mit deinem "Stick"

~ * ~ ♥ ~ * ~ ♥ ~ * ~

Liebs Grüßle Bigi


Tu was du willst – aber nicht, weil du musst.
~ Buddha ~

Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

10.05.2011 19:44
#3 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Nun, ich habe den Swingstick in einem Sportgeschäft gekauft. Ja, ich hoffe, dass ich ihn richtig anwende - meiner Meinung nach funktioniert es ganz gut.

Kennst du ein spezielles Trainingsprogramm?

Liebe Grüße von
Passionsblume!

____________________________________________________________________________________________________
Der gefährlichste Satz der Sprache ist: "So haben wir es schon immer gemacht." (Grace Hopper)

Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.320
Punkte: 5.730

12.05.2011 00:49
#4 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Schau mal da rein:

Trainingspläne
zum downloaden:

http://www.flexi-bar.de/content10/uebung...ingsplan1-2.php

und hier animierte Übungen - einfach Klasse!!!!!

http://www.flexi-bar.de/content10/uebungen/1.php

~ * ~ ♥ ~ * ~ ♥ ~ * ~

Liebs Grüßle Bigi


Tu was du willst – aber nicht, weil du musst.
~ Buddha ~

Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

13.05.2011 20:53
#5 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

, liebe Bigi!

____________________________________________________________________________________________________
Der gefährlichste Satz der Sprache ist: "So haben wir es schon immer gemacht." (Grace Hopper)

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.363
Punkte: 12.309

14.05.2011 00:36
#6 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Eignet sich der Flexi auch für Jugendliche? Meine Grosse möchte etwas für die Tiefenmuckis machen, sie möchte fit bleiben und nicht zuviel investieren. Naja, den Boxsack haben wir schon, der Stick wäre die gute Ergänzung, was meinst Du, Bigi?

GLG
NIna
Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert (Martin Luther King)

Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

16.05.2011 21:42
#7 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Gestern am Abend habe ich mir die noch Übungen genauer angesehen und einige ausprobiert.

"Sehr gut" kann ich nur sagen - ich bin begeistert davon, auch wenn sie ziemlich anstrengend sind.

Schaut leichter aus, als es ist - macht aber Freude!

____________________________________________________________________________________________________
Der gefährlichste Satz der Sprache ist: "So haben wir es schon immer gemacht." (Grace Hopper)

Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

19.05.2011 22:11
#8 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Zitat von No problem
Eignet sich der Flexi auch für Jugendliche?

Habe mir im Zuge meiner Recherchen zum Swingstick ein paar Videos auf youtube angeschaut und gesehen, dass auch Kinder damit trainieren und offensichtlich viel Spaß damit haben - mit kleineren Geräten ... !

Bigi, hast du eine Ahnung, wie groß so ein Flexi sein sollte, wenn ein Kind damit trainiert?

Mir tut das Training sehr gut ... von der Zeit her steigere ich mich langsam. Habe mit fünf Minuten begonnen, heute habe ich fünfzehn Minuten geschafft. Es macht wirklich Spass!

Schönen Abend und liebe Grüße von
Passionsblume!

____________________________________________________________________________________________________
Der gefährlichste Satz der Sprache ist: "So haben wir es schon immer gemacht." (Grace Hopper)

Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.320
Punkte: 5.730

20.05.2011 02:03
#9 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Tut mir echt leid liebe Nina, dass ich mich jetzt erst zu deiner Frage melde.

Klar ist das für Kinder ein super Gerät - einige kämpfen ja mit Übergewicht
(und das werden leider immer mehr) und besonders auch mit Haltungsschwächen.
Dafür ist der Flexibar super geeignet. Zudem fördert es die Konzentration, welche
unsere Kids heute zunehmend mehr brauchen als früher. (Reizüberflutung; Ganztagsschule etc.)

Du hast recht Passionsblume, Kids und Jugendliche brauchen einen speziellen Flexibar, der extra
für sie angepasst wurde: Größe: 118 cm lang, Griff ø 4 cm; Gewicht: 0,46 kg
(zum Vergleich für Erwachsene: Größe: 153 cm lang, Griff ø 4 cm; Gewicht: 0,71 kg)

guckst du: ----> http://www.eyblsport.com/eyblat/shop_art...602&agnr=272230
ist halt schon ne arge Investition ....

liebe Nina, um an die Tiefenmuskulatur zu kommen gibt es auch noch andere Möglichkeiten. Auch spielerisch erreichbar.
Z.B. kannst du deine Tochter auf ein Sitzkissen stellen (falls du eines hast) oder nimm eine zusammengerollte Isomatte.
(einfach einen Untergrund, der etwas Balance fordert).
dann binde ihr ein Theraband (falls keines vorhanden nimm einen weichen Gürtel ---> vll Morgenmantel oder ein Springseil)
um die Hüften. Sie soll balancieren und du versucht sie mit dem Band/Gürtel aus dem Lot zu bringen, indem du hinter ihr stehst
und ein bisschen das Band zu dir ziehst und wieder lockerst. Auch mal ein bischen in die Seite gehen re und li und dabei ziehen -
wirst schon sehen wie sie zu kämpfen hat ;-)
Alleine die Balance zu halten geht an die kleinen Müskelchen, die wir sonst kaum erreichen. Kann sie es gut dann steigert das
ganze und lass sie auf einem Bein stehen....(kann sie auch während dem Zähneputzen schon mal üben )oder sie soll mal die
Augen schließen

noch ein tolles sehr erschwingliches Trainigsgerät für die Tiefenmuskulatur: ein LUFTBALLON
z.B. Schulterschmal stehen, Po anspannen und vor der Brust Arme leicht angewinkelt nach vorne strecken und den Ballon mit
den Handballen festhalten (in Brustbeinhöhe). nun ganz klein anfangen ihn zusammen zu drücken und wieder lösen, sprich in
eine sogenannte Resonanz bringen. Lass den Ballon zwischen den Händen vibrieren. ---> tolle Übung für
die Hände (Handgelenke), die Unterarme und Oberarme (Bizeps u. Trizeps), Schultervorderseite, Brust- und Nackenmuskeln
Dazu gibts noch viele weitere Variationen auch für die Bauchmuskeln .... probiert mal bischen aus damit


--------------------------------

Schön dass du soviel Spass hast mit dem Stick liebe Passionsblume. Weiter so!!!!

Sodele, jetzt aber in die Federn - hoffe hab nichts vergessen sonst einfach nachfragen ~

~ * ~ ♥ ~ * ~ ♥ ~ * ~

Liebs Grüßle Bigi


Tu was du willst – aber nicht, weil du musst.
~ Buddha ~

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.363
Punkte: 12.309

20.05.2011 08:35
#10 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Danke Bigi, werde es zeitnah ausprobieren, wenn ich es erstmal durchführe, weckt das die Neugier meiner Kids und dann haben wir alle Spaß damit.
Merci für den Link für Jugendliche.

GLG
NIna
Laßt uns dankbar sein gegen über Menschen, die uns glücklich machen. Sie sind die liebenswerten Gärtner, die unsere Seelen zum Blühen bringen {Marcel Proust}

Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

20.05.2011 21:13
#11 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Nun, ich habe für meinen Flexi 19,90 Euro ausgegeben - er war im Sonderangebot!

Ja, danke Bigi, ich bleibe dran, denn dieses Training bringt wirklich etwas. Merke schon nach kurzer Zeit, dass ich mich "beweglicher" fühle und auch in den Armen mehr Kraft habe!

Passionsblume!

____________________________________________________________________________________________________
Der gefährlichste Satz der Sprache ist: "So haben wir es schon immer gemacht." (Grace Hopper)

Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

09.06.2011 22:06
#12 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Ich trainiere immer noch täglich ... wundere mich über mich selbst!

Auf alle Fälle nimmt man damit auch ab - ich habe zwar keine Waage, doch merke es an den Hosen ... !

____________________________________________________________________________________________________
Der gefährlichste Satz der Sprache ist: "So haben wir es schon immer gemacht." (Grace Hopper)

Passionsblume Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 2.543
Punkte: 6.824

25.07.2016 20:39
#13 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Meinen Swingstick habe ich auch wieder aktiviert. Jeden Tag ein paar Übungen. Das bringt wirklich was.


Liebe Grüße von
Passionsblume

_____________________________________________________________________________________
"Trage immer einen grünen Zweig im Herzen, es wird sich ein Singvogel darauf niederlassen." (aus China)

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

31.07.2016 07:12
#14 RE: Swingstick/Flexibar Zitat · Antworten

Wir haben auch so ein Ding rumstehen. (Wirklich - steht nur rum)
Aber Du hast mich jetzt dazu animiert, das auch wieder mal zur Hand zu nehmen.

Hans-Otto

Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ein Geschenk.

http://www.glaser-live.de

 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz