Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 430 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Waldveilchen Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 239
Punkte: 1.805

20.10.2015 13:34
Gender-Sprachleitfaden beim österr. Heer sorgt für Kopfschütteln Zitat · Antworten

Zitat
Wien – Ein Gender-Sprachleitfaden beim österreichischen Bundesheer sorgt derzeit für Aufregung. Darin werden Soldaten und Soldatinnen dazu angehalten, beim Schreiben und Sprechen die Frauen „sichtbar“ zu machen, indem sie die Paarform oder das Binnen-I verwenden.

Statt künftig Soldaten mit Schnupfen zum Militärarzt zu schicken, gibt es künftig „militärmedizinische Behandlungen für Militärpersonen“.


Gender-Sprachleitfaden beim österr. Heer sorgt für Kopfschütteln

Das klingt sehr lustig!

Die Wörter Mannschaft, man, jeder, jemand und niemand sind jetzt verpönt.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

21.10.2015 12:21
#2 RE: Gender-Sprachleitfaden beim österr. Heer sorgt für Kopfschütteln Zitat · Antworten

Ich finde einfach, dass dieses ganze Gender-Zeug von irgendwelchen durchgeknallten Leuten erfunden wurde, die gewaltig was an der Waffel haben.
Nur verrückt, dass die an Stellen sitzen, wo sie auch noch was zu sagen haben.

Hans-Otto

Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ein Geschenk.

http://www.glaser-live.de

Waldveilchen Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 239
Punkte: 1.805

22.10.2015 18:54
#3 RE: Gender-Sprachleitfaden beim österr. Heer sorgt für Kopfschütteln Zitat · Antworten

Ich mag das Gender-Zeug auch nicht. Erscheint mir ziemlich verrückt.

«« Flüchtlinge
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz