Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.312 mal aufgerufen
 Entspannung, Witze, flotte Sprüche
Seiten 1 | 2 | 3
No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

15.01.2008 18:46
#16 RE: voll crass neue räschtschraipungk Zitat · Antworten


dEr ist echt gut!

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

Fundkatze Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

15.01.2008 18:56
#17 RE: voll crass neue räschtschraipungk Zitat · Antworten
Antiquierter Frosch!




LG Fundkatze
sonnenblume ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2008 19:43
#18 RE: voll crass neue räschtschraipungk Zitat · Antworten

Bei der Eva Herrmann wäre er damit bestimmt durchgekommen

*************************************************

Liebs Grüßle
Chris


"Sechs Wörtchen nehmen mich in Anspruch jeden Tag:
Ich soll, ich muß, ich kann, ich will, ich darf, ich mag."
Friedrich Rückert (1788-1866),

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

15.01.2008 19:43
#19 RE: voll crass neue räschtschraipungk Zitat · Antworten

schon wieder Pruuust

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

hexi66 ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2008 23:00
#20 einfach was zum lachen Zitat · Antworten
Du sitzt am Steuer eines Autos und hältst eine konstante Geschwindigkeit.

Auf deiner linken Seite befindet sich ein Abhang.

Auf deiner rechten Seite befindet sich ein Lastwagen der Feuerwehr und fährt deine gleiche Geschwindigkeit.

Vor dir reitet ein Schwein, das eindeutig größer ist als dein Auto.

Hinter dir verfolgt dich ein Hubschrauber auf Bodenhöhe.

Das Schwein und der Hubschrauber haben ebenfalls deine Geschwindigkeit.

Was unternimmst du um anzuhalten?

Lösung: siehe unten














Geh sofort runter von dem Kinderkarussell...!

Also mal ehrlich, findest du nicht auch dass du dafür etwas zu alt bist?

lg hexi

--------------------------------------------------
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

Tigerlilie Offline

Administrator


Beiträge: 5.320
Punkte: 5.730

21.01.2008 23:11
#21 RE: einfach was zum lachen Zitat · Antworten

~ ~ ~

~ ~ ~

~ * ~ ♥ ~ * ~ ♥ ~ * ~
Liebe Grüße Bigi

Es gehört schon eine Menge Mut dazu, schlicht und einfach zu erklären,
dass der Zweck des Lebens ist, glücklich zu sein.

~ Lin Yutang ~





Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2008 00:11
#22 Tagebuch eines Kleinkinds - Ein ganz normaler Wochentag Zitat · Antworten

Tagebuch eines Kleinkinds - Ein ganz normaler Wochentag

8:30 h
Kölnisch Wasser auf Teppich gespritzt.
Riecht fein.
Mama böse.
Kölnisch Wasser ist verboten.

8:45 h
Feuerzeug in Kaffee geworfen.
Haue gekriegt.

9:00 h
In Küche gewesen.
Rausgeflogen.
Küche ist verboten!

9:15 h
In Papas Arbeitszimmer gewesen.
Rausgeflogen.
Arbeitszimmer auch verboten!

9:30 h
Schrankschlüssel abgezogen.
Damit gespielt.
Mama wußte nicht, wo er war.
Ich auch nicht.
Mama hat geschimpft.

10:00 h
Tollen Rotstift gefunden.
Tapeten prima bemalt.
Ist verboten!

10:15 h
Stricknadel aus Strickzeug gezogen und krumm gebogen.
Zweite Stricknadel in Sofa gesteckt.
Stricknadeln sind verboten!

11:00 h
S ollte Milch trinken.
Wollte aber Wasser!
Wutgebrüll ausgestoßen.
Haue gekriegt.

11:15 h
Hose naß gemacht.
Naßmachen verboten.

11:30 h
Zigaretten zerbrochen.
Tabak drin.
Schmeckt nicht.
Sehr verboten!

11:45 h
Tausendfüßler bis unter Mauer verfolgt.
Dort Kakerlaken gefunden.
Interessant, aber verboten!

12.15 h
Erde mit Sand gegessen.
Witziger knirschender Geschmack,
aber verboten!

12:30 h
Salat ausgespuckt.
Ungenießbar.
Ausspucken dennoch auch verboten!

13:15 h
Mittagsruhe im Bett.
Nicht geschlafen.
Aufgestanden und auf Decke gesessen.
Gefroren.
Frieren ist verboten!

16:00 h Nachgedacht und festgestellt:
Alles ist verboten!

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

29.01.2008 00:32
#23 RE: Tagebuch eines Kleinkinds - Ein ganz normaler Wochentag Zitat · Antworten

LOL könnte was wahres dran sein grins
merci für´den Spass

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 12:29
#24 Der Grund warum nicht Männer die Antworten in Frauenmagazinen auf die Leser(innen)fragen geben: Zitat · Antworten

Der Grund warum nicht Männer die Antworten in Frauenmagazinen auf die Leser(innen)fragen geben:



Lieber Josef,

ich möchte um Deine Hilfe bitten. Gestern als ich zur Arbeit fuhr, bleib mein Mann wie gewohnt zu Hause und schaute in die Röhre. Leider kam ich nicht sehr weit weil der Motor von meinem Wagen gestreikt hat. So ging ich wieder nach Hause, dass ich meinen Mann um Hilfe bete. Als ich zu Hause ankam, traute ich meinen Augen nicht! Er tänzelte vor dem großen Spiegel im Schlafzimmer in meinen Dessous und mit meinen neuen Highheels an den Füssen herum. Auch den ganzen Inhalt meiner Schminktasche hat er auf sein Gesicht platziert. Ich bin jetzt 32 Jahre und mein Mann 34, sind seit 12 Jahren verheiretet. Als er mich bemerkte und ich Ihn zu Rede stellte wollte er mir einreden, dass er seine eigene Unterwäsche nicht gefunden hat. Als ich ihn fragte warum er dann geschminkt ist, brach er in Tränen aus und gab zu, meine Sachen schon seit 6 Monaten zu tragen. Ich habe ihm gedroht das ich ihn verlasse wenn er damit nicht aufhört. Er wurde vor 6 Monaten aus seinem Job entlassen, seit dem ist er am boden Zerstört. Ich liebe meinen Mann wirklich, aber seit ich ihm das Ultimatum gestellt habe ist eine Mauer zwischen uns. Ich habe das gefühl, ich komme nicht mehr an ihn ran. Bitte ich brauche deine Hilfe, deinen Rat!

Dankend, Monika





ANTWORT:


Liebe Monika,

dass der Motor von deinem Wagen nach so kurzer Fahrzeit gestreikt hat, kann viele Gründe haben. Erstmals sehe nach, ob du genug Treibstoff hast. Wenn ja, kann das Problem ja bei der Benzinpumpe liegen. Doch wenn die auch in Ordnung ist, kann sein das der Motor nicht genügend Luft bekommt oder die Kerzen sind verdreckt und es gibt keinen Funken. Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen!

Liebe Grüße Josef

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

30.01.2008 12:55
#25 RE: Der Grund warum nicht Männer die Antworten in Frauenmagazinen auf die Leser(innen)fragen geben: Zitat · Antworten

Makaber, aber oft wahr.

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 20:51
#26 RE: Der Grund warum nicht Männer die Antworten in Frauenmagazinen auf die Leser(innen)fragen geben: Zitat · Antworten

Am Anfang bedeckte Gott die Erde mit Brokkoli, Blumenkohl und Spinat, grünen und gelben und roten Gemüsesorten aller Art, dass Mann und Frau lange und gesund leben konnten.

Und Satan schuf Mövenpick und Bahlsen. Und er fragte: "Noch ein paar heiße Kirschen zum Eis?" Und der Mann antwortete "Gerne" und die Frau fügte hinzu: "Mir bitte noch eine heiße Waffel mit Sahne dazu." Und so gewannen sie jeder 5 Kilo .

Und Gott schuf den Joghurt, um der Frau jene Figur zu erhalten, die der Mann so liebte.

Und Satan brachte das weiße Mehl aus dem Weizen und den Zucker aus dem Zuckerrohr und kombinierte sie.

Und die Frau änderte ihre Konfektionsgröße von 38 auf 46.

Also sagte Gott: "Versuch doch mal meinen frischen Gartensalat." Und der Teufel schuf das Sahnedressing und den Knoblauchtoast als Beilage.

Und die Männer und Frauen öffneten ihre Gürtel nach dem Genuss um mindestens ein Loch. Gott aber verkündete: Ich habe Euch frisches Gemüse gegeben und Olivenöl, um es darin zu garen."

Und der Teufel steuerte kleine Bries und Camemberts, Hummerstücke in Butter und Hähnchenbrustfilets bei, für die man schon fast einen zweiten Teller benötigte.

Und die Cholesterinwerte des Menschen gingen durch die Decke. Also brachte Gott Laufschuhe, damit seine Kinder ein paar Pfunde verlören.

Und der Teufel schuf das Kabelfernsehen mit Fernbedienung, damit der Mensch sich nicht mit dem Umschalten belasten müsste. Und Männer und Frauen weinten und lachten vor dem flackernden Bildschirm und fingen an, sich in Jogginganzüge aus Stretch zu kleiden.

Darauf hin schuf Gott die Kartoffel, arm an Fett und von Kalium und wertvollen Nährstoffen strotzend. Und der Teufel entfernte die gesunde Schale und zerteilte das Innere in Chips, die er in tierischem Fett briet und mit Unmengen Salz bestreute.

Und der Mensch gewann noch ein paar Pfunde mehr.

Dann schuf Gott mageres Fleisch, damit seine Kinder weniger Kalorien verzehren mussten, um trotzdem satt zu werden. Und der Teufel schuf McDonalds und den Cheeseburger für 99 Cent. Dann fragte Luzifer:
"Pommes dazu?" Und der Mensch sagte: "Klar - 'ne extra große Portion mit Majo!"

Und der Teufel sagte "Es ist gut."

Und der Mensch erlitt einen Herzinfarkt.

Gott seufzte und schuf die vierfache Bypassoperation am Herzen.

Und der Teufel erfand die gesetzliche Krankenversicherung.

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 20:57
#27 RE: Der Grund warum nicht Männer die Antworten in Frauenmagazinen auf die Leser(innen)fragen geben: Zitat · Antworten

Das ist echt gut!

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

sonnenblume ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 20:59
#28 RE: Der Grund warum nicht Männer die Antworten in Frauenmagazinen auf die Leser(innen)fragen geben: Zitat · Antworten

oh wie wahr........


*************************************************

Liebs Grüßle
Chris


"Sechs Wörtchen nehmen mich in Anspruch jeden Tag:
Ich soll, ich muß, ich kann, ich will, ich darf, ich mag."
Friedrich Rückert (1788-1866),

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

30.01.2008 23:18
#29 Gott erschuf.... Zitat · Antworten

danke, der geht morgen auf meine Arbeit!

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

01.02.2008 08:53
#30 Treffen sich Zitat · Antworten
Treffen sich im Café zwei Hellseher:
Sagt der Eine: "Na, Dir geht es gut, und wie geht es mir"

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

Seiten 1 | 2 | 3
«« Arzt Witze
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz