Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.374 mal aufgerufen
 Tiere, unsere Freunde
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2008 16:50
#16 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

da siehst du mal, wie der fratz euch vertraut......
schön sowas.

wer freunde ohne fehler sucht...
bleibt ohne freunde

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2008 16:59
#17 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Tiere merken ganz schnell wer es gut mit ihnen meint.
So auch euer Max.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

05.01.2008 17:03
#18 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Wow, er hat es wirklich gut bei Euch

NIna
„Ein Jahr zählt mir soviel Tage, wie man genutzt hat.”

George Bernard Shaw, ir. Schriftsteller, 1856-1950

Blueyes Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.594
Punkte: 1.797

05.01.2008 17:37
#19 RE: Unser Max. Zitat · Antworten
Echt Martina, ist schon ein Fratz und auch ein Schatz.
Jedenfalls war es herrlich sein scgnurren zu hören.
Im Moment drück er sich gerade ganz dicht neben mich
auf dem Bürostuhl.

Werde jetzt hochgehen um ein Stück von dem Dreikönigskuchen zu nachen.
Den habe ich heute Nachmittag, verbunden mit einer kleinen Wanderung,
in der Schweiz geholt.

Es ist ein Hefeteig mit Hagelzucker darauf. Der Kuchen ist rund und
man kann sich immer ein Stück herausbrechen.
Und in irgendeinem von den Stücken ist ein König verbacken.

Den werden wir jetzt geniesen, auch mit Max.

Gruss Blueyes

Das Licht ist in die Welt gekommen, aber die Menschen liebten die Dunkelheit mehr als das Licht.

Fundkatze Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

06.01.2008 13:00
#20 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Freue mich für euch, daß ihr nun den Max habt und seine Liebe, sein schnurren und schmusen genießen könnt. Die Katzen geben einem so viel!
Seit gestern ist mein Merlin wieder aus seinem Urlaub da, er hat mir trotz der beiden Mädels so gefehlt.

Es grüßt die Fundkatze

Blueyes Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.594
Punkte: 1.797

06.01.2008 14:11
#21 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Stimmt Karolin.
Er ist auch schon ganz zutraulich geworden.
Die Katzen geben einem wirklich viel.
Hunde mag ich auch sehr gerne. Alle Tiere eigentlich.
Bei Hund und Katze siehst Du auch gleich irgendwelche Reaktionen,
bezogen auf uns Menschen.

Gruss Blueyes


Das Licht ist in die Welt gekommen, aber die Menschen liebten die Dunkelheit mehr als das Licht.

Blueyes Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.594
Punkte: 1.797

20.02.2008 23:00
#22 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Unser Max ist schon ein verrücktes Huhn.
Eine Spielmaus nach der anderen verschleppt
er oder macht sie zunichte.

Am liebsten mochte er eine Fellmaus. Nur diese hat
er leider schon totalzerschließen.

Er tobt wie ein wilder mit den Mäusen.
Im Moment sitzt er da und wartet auf mich/uns, dass wir
endlich ins Bett gehen. Natürlich nicht ohne ihn.

Dann wird erstmal gekuschelt und danach schnuckelt
er sich ganz friedlich bei mir oder bei Hans auf
seiner Decke ein. Zum Glück ist er auch ein Langschläfer,
so dass wir am Wochenende nicht zu früh von
ihm rausgeschmissen werden.

Blueyes

Das Licht ist in die Welt gekommen, aber die Menschen liebten die Dunkelheit mehr als das Licht.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

20.02.2008 23:02
#23 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Hat er bestimmt schon gut raus, wann seine Dosenöffner in die Puschen müssen. Viel Freude mit ihm wünsche ich Euch
apropos Fellmäuse - die unsrigen gehen auch kurz nacheinander futsch. Immerhin ein Gutes: Sie sind unecht

NIna
Bevor Du losläufst, achte darauf, Deine Schuhe anzuziehen, damit kein Stein Dir Deine zarten Füße verletzt.

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2008 23:07
#24 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Na ja, meine nimmt lieber echte, und die bringt sie lebend mit nach hause.
Auch Eidechsen hab ich ihr schon abgejagd und in Freiheit gesetzt.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

20.02.2008 23:13
#25 RE: Unser Max. Zitat · Antworten


Na ja, solche Geschenke hat er uns auch immer gebracht - und 3 oder 4 Vögel.

Jetzt hat er ein Glöckchen um und seine "Beute" wird immer rechtzeitig gewarnt.

LG, Hans-Otto

Meine Homepage "erLeben"
per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

20.02.2008 23:14
#26 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Trägt er freiwillig Halsband?

NIna
Bevor Du losläufst, achte darauf, Deine Schuhe anzuziehen, damit kein Stein Dir Deine zarten Füße verletzt.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

20.02.2008 23:16
#27 RE: Unser Max. Zitat · Antworten
Zitat von No problem
Trägt er freiwillig Halsband?



na ja, ob's jetzt freiwillig ist.... - Ich nehme an, dazu hat er eine andere Meinung als ich.
Aber jedenfalls versucht er nicht mehr, es abzustreifen und hat sich eben mehr oder weniger damit abgefunden.

LG, Hans-Otto

Meine Homepage "erLeben"
per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2008 23:17
#28 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Das Anlegen mag meine gar nicht, aber nach ein igen Stunden geht es dann.
Nur ein Glöckchen mag ich ihr nicht umhängen, sonst hätte ich sicher recht schnell Mäuse im Haus,
die von Feld und Wiese kommen.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

20.02.2008 23:20
#29 RE: Unser Max. Zitat · Antworten

Apropos Halsband: Heut kam per Post der Halsbandanhänger von Tasso für meine kleine MIeze. Hat Euer Max auch einen Chip`oder ist er tätowiert?

NIna
Bevor Du losläufst, achte darauf, Deine Schuhe anzuziehen, damit kein Stein Dir Deine zarten Füße verletzt.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

20.02.2008 23:24
#30 RE: Unser Max. Zitat · Antworten


Er ist tätowiert. Im Ohr.

Übrigens: Mit den Chips muss man drauf achten, dass man da auch die "Heimatadresse" angibt.
Fehlt oft hat mir erst kürzlich eine Tierärztin erzählt.

(Aber bei Tasso wird das ja wohl sowieso gemacht)

LG, Hans-Otto

Meine Homepage "erLeben"
per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz