Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 657 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Seiten 1 | 2
flouwer ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2008 06:32
#16 RE: HITLER geköpft Zitat · antworten

Zitat von Brockenhexe
Hast du auch mal überlegt was das für Arbeit war?
Die Autobahnen wurden gebaut, damit die Truppen schneller vorrücken konnten.
Rüstungsindustrie
Bekleidungsindustrie für Uniformen
Es lief von vornherein auf den Krieg hinaus.



Wenn aber Deine Familie nicht s zu essen hat was machst Du dann ? Du nähst Uniformen !

**was ist das Leben ohne Liebe **

Fundkatze Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 5.141
Punkte: 13.531

12.05.2009 20:49
#17 RE: HITLER geköpft Zitat · antworten
"Hitler-Attentäter" in Berlin zu 900 Euro Geldstrafe verurteilt
Der 42-Jährige köpfte 200.000 Euro teure Wachsfigur bei Madame Tussauds.

Der Zerstörung der Wachsfigur von Adolf Hitler bei Madame Tussauds in Berlin ist mit einer Geldstrafe geahndet worden. Der arbeitlose Altenpfleger Frank L. wurde am Dienstag vom Berliner Amtsgericht Tiergarten zur Zahlung von 900 Euro verurteilt. Dem 42-Jährigen, der die Wachsfigur am Eröffnungstag des Berliner Museums köpfte, war Sachbeschädigung und Körperverletzung vorgeworfen worden. Der "Attentäter" hatte im Gerangel auch einen Wachmann leicht verletzt.

Die Justiz hatte zunächst mit einem Strafbefehl über 1.800 Euro auf die Tat reagiert. Weil der Mann aus Berlin-Kreuzberg Einspruch einlegte, wurde der Prozess notwendig.

Frank L. war der zweite Besucher der Berliner Filiale von Madame Tussauds am Eröffnungstag, dem 5. Juli 2008. Er sprang über den Schreibtisch, an dem die Hitler-Wachsfigur präsentiert wurde, und ramponierte das 200.000 Euro teure Ausstellungsobjekt. Die Anklage beziffert den Sachschaden auf 6.325 Euro.

Auslöser war Wette. Die Präsentation der Hitler-Figur hatte schon vor der Eröffnung für Diskussionen gesorgt. Der Angeklagte hatte nach seiner Tat erklärt, dass der Auslöser eine Wette in seiner Stammkneipe gewesen sei. Trotz Kritik wurde die Wachsfigur restauriert und ist seit September wieder bei Madame Tussauds zu besichtigen.

Es grüßt die Fundkatze

Jeder Tag ist ein neuer Anfang! (T.S.Elliot)

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

13.05.2009 06:52
#18 RE: HITLER geköpft Zitat · antworten
Ich muß diesen Thread auch wieder mal hochholen.
In Antwort auf:

Wenn aber Deine Familie nicht s zu essen hat was machst Du dann ? Du nähst Uniformen !
...und bald ist es wieder so weit. Oder was glaubt Ihr, wozu HartzIV, die staatlich verordnete Armut eingeführt wurde ? (Ausrede dazu war ja, daß "Berufsfaule" eine Arbeit annehmen müssen. Aber - welche Arbeit, die doch angeblich gar nicht vorhanden ist ?)

Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

15.05.2009 23:45
#19 RE: HITLER geköpft Zitat · antworten

Das Fatale - auch heute würde das keiner erkennen! Wir sind längst ein abgerichtetes Volk, das bei Massenkundgebungen eingeschworen wird - auch wenn das heute nur Fußballveranstaltungen/übertragungen sind. Wir sind längst bei Brot und Spiele gelandet. Billiges Brot von Aldi und Co. und Spiele - in erster Linie Fußball. Ja, auch hinter dieser Maschinerie steckt Arbeit. Für den Staat wichtige Arbeit. Schauen wir uns doch vergnüglich die nächste Übertragung "gemeinsam" an.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen