Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 861 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Seiten 1 | 2
Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

17.02.2012 10:22
#16 RE: Wulff Zitat · Antworten

Zitat von Hans-Otto
Ein kleiner Tipp dazu: Besuche einmal den Süden Deutschlands. Bayern und Baden-Württemberg. Du wirst überrascht sein: Wir rennen nicht mehr im Bärenfell herum, wohnen schon in richtigen Häusern und können Lesen, schreiben und mit Messer und Gabel umgehen. Echt.



Das kann ich nur bestätigen! Wir verschicken auch keine Feldpost mehr!

Lieben Gruß vom Kochmauserl



Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade daraus!

http://www.beautycoach-gitti.de/

Felicia ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2012 11:37
#17 RE: Wulff Zitat · Antworten

Die Vorwürfe gegen den deutschen Bundespräsidenten Christian Wulff sind zu viel geworden. Einen Tag nach dem Antrag auf Aufhebung seiner Immunität durch die Staatsanwaltschaft erklärte er am Freitag im Schloss Bellevue seinen sofortigen Rücktritt. Die Entwicklung der vergangenen Tage und Wochen habe gezeigt, dass das Vertrauen in ihn „nachhaltig eingeschränkt“ sei.
(laut ORF)

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

17.02.2012 11:52
#18 RE: Wulff Zitat · Antworten

Das war ja zu erwarten nachdem die Staatsanwaltschaft seine Immunität aufgehoben hat.

Lieben Gruß vom Kochmauserl



Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade daraus!

http://www.beautycoach-gitti.de/

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

17.02.2012 12:52
#19 RE: Wulff Zitat · Antworten

Seehofer hat Wulff den "ungeteilten Respekt" gezollt. Er wird ihn bis zur Neuwahl vertreten.

Lieben Gruß vom Kochmauserl



Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade daraus!

http://www.beautycoach-gitti.de/

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

11.04.2012 00:01
#20 RE: Wulff Zitat · Antworten

Lieber Hans-Otto,
ich kenne den Süden unseres Landes noch aus der Zeit, als Unternehmen des Nordens und der Mitte den Unternehmen des Südens keine Warenkredite geben wollten - weil der Süden so arg am Ende des Zipfels war. Ob aus der Not heraus Bärenfelle getragen wurden - du wirst es besser wissen, weil du die Zeit auch noch gekannt hast. Der Süden war eben mal das Armenhaus des Landes. Die Tatsache mag aber auch ein bischen Hoffnungsschimmer für die Bundesländer sein, die heute nicht an vorderster "Front" stehen.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

11.04.2012 07:54
#21 RE: Wulff Zitat · Antworten

Zitat
Der Süden war eben mal das Armenhaus des Landes

Ein Vorurteil, das einfach nicht aus den Köpfen einiger Nordlichter auszurotten.
Wo ist er denn, der sagenhafte Reichtum des Nordens ? Warum lassen sich die nördlichen Bundesländer vom Süden aushalten ?

Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


http://www.glaser-live.de

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

08.05.2012 22:58
#22 RE: Wulff Zitat · Antworten

Naja, es war eben so. Aber ein Vorurteil war es nicht. Ich hatte die sch..... Kreditbeurteilung Ende der 80er, Anfang der 90er noch an der Backe. Den Neuen gibt man aben gerne das Unangenehme. Es war eben das Kreditunwürdige Armenhaus der Nation.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz