Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 985 mal aufgerufen
 Tagesgeschehen und Politik
Seiten 1 | 2 | 3
Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2009 23:35
#16 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

du stellst menschen und gurken auf eine stufe?



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

16.04.2009 00:11
#17 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

Denkst du, dass ein Wesen auf dieser Erde mehr wert ist, nur weil es sich ohne Wurzeln in der Erde auf dieser bewegen kann? Verdient es weniger Aufmerksamkeit oder Respekt? Dann darfst du auch nicht über Genmanipulation mitsprechen. Entweder du erkennst ein Einheitliches als solches oder du nimmst einfach nur an dem vorgegebenen Konsumdenken teil. Nur, wenn du schon über andere urteilst, dann mußt du dich auch da irgendwie entscheiden. Die Welt - das Leben - ist ein Ganzes. Wir sind darin nichts als nur ein kleiner Bestandteil. Wir können beurteilen und urteilen. Wir sollten das aber immer mit Verantwortung tun. Ja, der Mensch ist für die Erde selbst nicht wichtiger als eine Gurke. Oder irgendeine ander Pflanze. Wahrscheinlich ist der Mensch sogar weniger wichtig. Geh einfach mal in eine wirklich einsame Gegend, steig evtl. auf einen Berg, wenn du die Kraft hast. Schau in den Himmel und schau runter - du wirst sehen, wie klein und unbedeutend du für die Erde selbst bist. Demut nennt man dieses Gefühl übrigens - auch wenn es nicht mehr im Trend ist. Es ist nicht laut in dir, es ist so still und leise, dass du das in deiner üblichen Umgebung bestimmt nicht hören kannst. Ich erwarte aber nicht, dass das mehr als 5 % der Leser dieser Zeilen überhaupt noch nachvollziehen können.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

16.04.2009 12:15
#18 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten
aus deiner sicht hast du ja recht, dass jede form von leben auf der erde wichtig ist.sehe ich auch so.
ABER
hier gehts um gesetze für menschen, die kann man nicht mit gurken gleichsetzen.
solltest dir das thema nochmals aufmerksam durchlesen.



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Kräuterfee Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.894
Punkte: 2.099

18.04.2009 00:39
#19 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

Muß ich nicht - eine Gurke kann nicht sprechen. Ich kenne Lehrerinnendeutsch - verstehst du daher falsch. Ich spreche für die, die aus welchen Gründen auch immer nicht sprechen.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2009 11:29
#20 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

thema verfehlt
6
setzen



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.362
Punkte: 12.304

19.04.2009 09:44
#21 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

Das Schlimme ist doch die Tatsache als solche, dass die Menschn in der Region gegen die Aufbäumung der Frauen rebellieren - sie wieder unterdrücken wollen - oder hab ich das verkehrt verstanden.
Würden Menschen tatsächlich nach den 10 Geboten leben, gäbe es die Frage gar nicht, nach einem Gesetzesentwurf, dass Mann seine Frau verpflichtend "rannnimmt" wenn er es wünscht.
Diese Diskussion ist eh völlig fehl am Platz - wozu gibt es die 10 Gebote und wer nicht nach diesem Glaubenssatz lebt, gibt
es noch die Grundrechte.
Wie verkehrt ist doch die Welt - manchmal

NIna
Ist das, was das Herz glaubt,
nicht genauso wahr wie das, was das Auge sieht?

Khalil Gibran

zahn gabi ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2009 11:11
#22 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

Wo bitte steht in den 10 Geboten das die Frau gleichberechtigt sein soll?

Liebe Grüße
Gabi

Granatapfel Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 6.397
Punkte: 6.427

21.04.2009 11:39
#23 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

Es steht aber auch nicht, dass der Mann gleichberechtigt ist. Ausserdem könnte ich im Gebot "du sollst Vater und Mutter ehren..." sowas wie eine Gleichstellung herauslesen.... aber auf jeden Fall sind wir einige Jahrhunderte älter inzwischen und einige wenige können doch schon davon profitieren.....

________________________________________________
Herzliche Grüsse, Granatapfel
Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob, und Menschen bekommen Flügel. (Phil Bosmans)

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2009 11:52
#24 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

Zitat von Granatapfel
Es steht aber auch nicht, dass der Mann gleichberechtigt ist. Ausserdem könnte ich im Gebot "du sollst Vater und Mutter ehren..." sowas wie eine Gleichstellung herauslesen.... aber auf jeden Fall sind wir einige Jahrhunderte älter inzwischen und einige wenige können doch schon davon profitieren.....


Seltsam das wir erst seit dem 20. Jahrhundert bei uns die Gleichberechtigung haben.
Welche sich die Frauen auch erst erkämpfen mußten.
Wählen dürfen Frauen in Deutschland und Österreich erst seit 1919. In der Schweiz erst seit 1971.
Das Christentum ist aber mehrere hundert Jahre älter als der Islam.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Granatapfel Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 6.397
Punkte: 6.427

21.04.2009 12:08
#25 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

ja, das ist seltsam...
übrigens zu Liechtenstein : "Die rechtliche Gleichstellung von Frau und Mann ist seit 1986 in Liechtenstein verwirklicht....".

________________________________________________
Herzliche Grüsse, Granatapfel
Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob, und Menschen bekommen Flügel. (Phil Bosmans)

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2009 12:11
#26 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

auch schon so lange so fortschrittlich...



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

21.04.2009 18:46
#27 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ausserdem könnte ich im Gebot "du sollst Vater und Mutter ehren..." sowas wie eine Gleichstellung herauslesen...

Ja, und in Epheser 5, den Versen 25 udn 31 wird die Gleichstellung noch einmal ausdrücklich betont:

Ihr Männer, liebt eure Frauen so, wie Christus die Gemeinde geliebt hat! Er hat sein Leben für sie gegeben, um sie rein und heilig zu machen im Wasser der Taufe und durch das dabei gesprochene Wort

Ihr kennt das Wort: »Deshalb verlässt ein Mann Vater und Mutter, um mit seiner Frau zu leben. Die zwei sind dann eins, mit Leib und Seele.«

lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Blueyes Offline

im alpinen Olymp


Beiträge: 1.594
Punkte: 1.797

22.04.2009 22:59
#28 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die zwei sind dann eins, mit Leib und Seele.«



Gehört zwar eher zum Thread "Seitensprung", doch damit
ist eigentlich schon alles gesagt, warum wir treu sein sollten.

Gruss Blueyes

Das Licht ist in die Welt gekommen, aber die Menschen liebten die Dunkelheit mehr als das Licht.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

23.04.2009 06:56
#29 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten
Ja, aber hier geht es jetzt eben nicht um Seitensprung, sondern um die Aussage, die auch hier auf "Gleichwertigkeit" und Gleichberechtigung hinweist.

lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Granatapfel Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 6.397
Punkte: 6.427

23.04.2009 08:37
#30 RE: Da kommt nur noch die Kotze hoch.. Zitat · antworten

Ja, da stimme ich Hans zu, das Ursprungsthema war ein neues Gesetz in Afghanistan.........

________________________________________________
Herzliche Grüsse, Granatapfel
Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob, und Menschen bekommen Flügel. (Phil Bosmans)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen