Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 2.563 mal aufgerufen
 Rund um den PC
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
kaefer Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 3.874
Punkte: 4.003

04.11.2007 23:00
#31 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Hallo rico
danke für deine Antwort . war doch mein Fehler .Wir haben die Sicherstufen anders eingestellt und das kann nur der Admin alles .ist halt so wenn du schnell was kopieren mußt und man nur bedingt Zugriff hat . Sorry Ich habe es dann mit Adobe versucht ,das ist bei meinen Programmen
Lg Kaefer

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

06.11.2007 20:29
#32 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Gut das es doch auch so ging oder...lieber Gruß Rico

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

11.11.2007 22:40
#33 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Schon ein neuer Wurm hat es auf uns abgesehen - ehm auf unser Pc´s
Vorsicht! Wurm VB.EX lockt mit angeblichen Schreiben an Sie

der Wurm VB.EX ist zurzeit per E-Mail unterwegs und lockt mit einer Nachricht für Sie im Anhang. Nach einem Doppelklick auf die im Anhang befindliche Datei, werden jedoch keine Informationen über ein Schreiben angezeigt, stattdessen installiert sich der Wurm auf dem betreffenden System.

Die E-Mail hat folgendes Aussehen:

Betreff:

Eine der folgenden:

• hello

Dateianhang:

Der Dateiname des Anhangs ist einer der folgenden:

• thisfile %siebenstellige zufällige Buchstabenkombination%.

Die Dateierweiterung ist eine der folgenden:

• zip

Größe des Dateianhangs: 133.632 Bytes

E-Mail-Text:

• please read again what i have written to you.

Betroffene Betriebssysteme: Alle Windows-Versionen.

Eine genaue Beschreibung des digitalen Schädlings und Maßnahmen, wie Sie sich schützen können, finden Sie unter http://www.viren-ticker.de.



Gebt auf Euer wertvolles Kistchen Acht

NIna
Freundschaft ist Liebe ohne Flügel.
{französisches Sprichwort}

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

12.11.2007 22:55
#34 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Danke dir für den Tip....
wie immer- Augen und Ohren offen halten...
Gruß Rico

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

12.11.2007 22:58
#35 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Gern geschehen. Schliesslich versorgst Du uns mit essentiellem Wissen, da kann ich in Sachen Schutz immerhin ein wenig beitragen. Bin ja gebranntes Kind, die vier Wochen Daten wiederherstellen nach dem PC-Absturz auf dem Rechner auf meiner Arbeit haben mir gelangt.
LG

NIna
Freundschaft ist Liebe ohne Flügel.
{französisches Sprichwort}

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

15.11.2007 17:31
#36 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten
so ...eine wichtige Nachricht an ALLE:
Mircrosoft hat den neuen IE 7.0 OHNE WGA ( also die Echtheitsprüfung bei der Installation) freigegeben und als Download ins Internet gestellt.
Man sagt, das wäre wegen der vielen User die IE- Flüchtlinge sind und zu Firefox gehen....im August hat Bill Gates schon dafür gesorgt das wieder Neue PC´s mit XP Prof. ( also OEM´s - Betriebssystem schon auf Platte ) anstatt Vista ausgeliefert und verkauft werden dürfen...scheinbar läuft das Ding net so richtig

Microsoft liefen das ganze Jahr über die Leute davon weil eben viele eine nicht registrierte XP Version benutzen und eben damit ausweichen mußten- zu Firefox.

Man muss Gates jedoch zugute halten das er sich AUCH für die Illegalen XP Versionen verantwortlich fühlt und damit sorgt das die PC´s auch dieser User sauber und sicher bleiben *staun

Wer den IE 7.0 OHNE WGA will dem schick ich ihn gerne per MMail zu...fürs Forum isser einfach zu Groß
Gruß Rico
No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

21.01.2008 20:54
#37 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Bitte um Hilfe
nach meinem wöchentlichen Ad-Aware sicherheitscheck-Up kriege ich mind. jedesmal an die 20 Trojaner-dropper-gen Meldungen.
wie kann ich im Voraus diese Selbstsichinstallierenden TRojaner verhindern?
Hat es da ein PC-Schutz Programm und wenn ja, wo finde ich es - viell. in einer PCWorld?
habe unlängst zwei Std. diese ganzen Zeitschriften versucht zu durchforsten aber kein passenden Titel gefunden.
Bitte um Lösung. Danke

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

Micki ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2008 21:57
#38 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

versuch mal, nächstesmal vorher die Cookies und den Verlauf zu löschen. Oft liegts nur an den Adressen.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

22.01.2008 22:07
#39 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Danke MIcki, hat geklappt

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

24.01.2008 23:58
#40 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Sodele....
ich hab mal wieder was zum Thema Illegales Verhalten am PC gefunden:

Hier kommt der Beitrag:

Keine Pflicht zur Überwachung

Das Oberlandesgericht Frankfurt stärkt Inhabern von DSL*-Anschlüssen den Rücken:
Sie können nicht ohne weiteres haftbar gemacht werden, wenn Familienmitglieder oder Bekannte
über den Anschluss illegale Tauschbörsen nutzen (Az: 11 W 58/07).
Der Anschluss-Inhaber müsse andere Personen nur dann beim Stöbern im Internet überwachen,
wenn ihm bekannt sei, dass sie bereits früher illegal Songs oder Filme überspielt hätten
oder wenn er konkrete Hinweise habe, dass sie das über seinen Anschluss tun wollten.
Er habe lediglich die Pflicht, minderjährige Familienmitglieder
über Urheberrechtsverletzungen zu belehren, so das Gericht.

Soll jedoch net heißen das die Kids Zuhause machen dürfen was sie wollen.....

Gruß Rico

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

25.01.2008 00:29
#41 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Und gleich noch etwas zum Thema Musik im Internet.....
diesmal zum Thema Kopierschutz bei gekauften Titeln:


Kopierschutz gekippt:

Ein Kopierschutz (DRM) für legal im Internet gekaufte Musik ist eine Zumutung -
und eine Umsatzbremse zugleich. Das haben nun auch die letzten DRM-Verfechter
in den großen Plattenfirmen kapiert:
Warner und Sony BMG wollen ihre Songs künftig im MP3*-Format anbieten,
das Musik systembedingt ohne Kopierschutz speichert.
Die beiden anderen Musikriesen Universal und EMI machen das schon.
Auch wenn die Ankündigungen sich bislang nur auf die USA und nicht auf
sämtliche Titel beziehen;
Der Trend dürfte unumkehrbar sein. Zumal auch immer mehr Musik-shop-Betreiber dem Kopierschutz die Rote Karte zeigen.




Amazon verkauft Musik in den USA nur ohne Kopierschutz, Napster will im zweiten Quartal nachziehen
und bald auch in Deutschland nur noch Titel ohne DRM verkaufen.
Napster-Deutschland-Chef Thorsten Schliesche:
„Firmen, die nicht gewillt sind, Musik in MP3 anzubieten, werden dann bei uns nicht mehr verfügbar sein."
Im Angebot des iTunes-Shops von Apple (Format: AAC) stehen schon seit Mai 2007 kopierschutzfreie Songs -
aber nur von EMI-Künstlern. Titel anderer Plattenfirmen sollen folgen. Konkurrent Music-load will sein „Musik-Repertoire so schnell wie möglich auf das nutzerfreundliche MP3-Format
umstellen".
Prima Aussichten also. Denn nur so werden diejenigen, die ihre Musik legal im Internet kaufen,
endlich nicht mehr mit einem Kopierschutz bestraft,

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

25.01.2008 00:42
#42 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

und ich kann dann diese Musik ungetrübt in meinem AutoCD-player abspielen, ohne dass ich verärgert sein muss, weil mal wieder nix wegen des doofen Copy-Schutzes funktioniert.
Danke Dir, Rico

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

Micki ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2008 09:21
#43 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Zitat von rico_40
...wenn Familienmitglieder oder Bekannte
über den Anschluss illegale Tauschbörsen nutzen (Az: 11 W 58/07).
Der Anschluss-Inhaber müsse andere Personen nur dann beim Stöbern im Internet überwachen,
wenn ihm bekannt sei, dass sie bereits früher illegal Songs oder Filme überspielt hätten
oder wenn er konkrete Hinweise habe, dass sie das über seinen Anschluss tun wollten.
Er habe lediglich die Pflicht, minderjährige Familienmitglieder
über Urheberrechtsverletzungen zu belehren, so das Gericht.

Soll jedoch net heißen das die Kids Zuhause machen dürfen was sie wollen.....




das Versteh ich jetzt nicht so ganz.
Bei Familienmitgliedern leuchtet mir das vollkommen ein.
Aber bei Bekannten? Die sollen entweder ihren eigenen PC benutzen, oder ansonsten, wenns denn unbedingt sein muss, werd ich mit Sicherheit daneben stehen.
Kreditkarten, Tagebücher etc. überlässt man doch auch nicht einfach mal so anderen Leuten......

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

27.01.2008 11:49
#44 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten

Und dann gibt es ja das Sonderfunktionskonto:
GAST
ohne administrative Rechte, das schützt auch ein wenig.
Ich lass auch keinen an meinen Rechner, sh. Micki - TGB etc - nur wenn ich das will, darf es ein andrer lesen.

NIna
Nur wer eine eigene Melodie hat, darf auf die Welt pfeifen.E.Hemingway

rico_40 Offline

Edelweiss


Beiträge: 796
Punkte: 796

18.03.2008 20:34
#45 RE: Internet+-Browser+-Schutz um den PC Zitat · Antworten



Neues aus dem Hause ANTIVIR: die virenkiller vom Bodensee

Kostenlos und effektiv: Antivir aus dem Hause Avira schützt den PC vor Schädlingen aus dem Internet. Der Hersteller hat nun die Download-Datenautobahn erweitert, um die Nutzer noch schneller mit Signaturen zu vesorgen.
Avira, Hersteller der Antiviren-Software Antivir, hat seine Download-Bandbreite um 30 Prozent auf insgesamt 4 Gigabit pro Sekunde erhöht. Anwender sollten somit die aktuellsten Signaturen noch schneller aus dem Internet laden können. „Der Basis-Schutz unserer Classic-Version ist ein absolutes Muss für jeden Nutzer”, erklärt Tjan Auerbach, Gründer und Geschäftsführer des Sicherheitsunternehmen. Nutzern der Premium- und Professional-Produkte stellt Avira zusätzliche Server und eine separate Bandbreite zur Verfügung, so dass diese Kunden noch schneller an Antiviren-Updates gelangen.

Avira Antivir Premium gehört zu den besten Antiviren-Programmen.

Avira Antivir Premium erreichte laut dem Testlabor AV-Test im Test vom 10. März diese Jahres bei der Adware- und Sypware-Erkennung 99,1 Prozent. Im Bereich Malware-Erkennung schnitt das Tool mit 99,3 Prozent ab.

Im Übrigen erreichte das kostenlose Antivir vor kurzem in Tests das zweitbeste Ergebnis ....wobei es am wenigsten Leistung vom Rechner abzwackte.

Viel Spaß weiterhin
euer Rico

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz