Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.117 Antworten
und wurde 41.506 mal aufgerufen
 Entspannung, Witze, flotte Sprüche
Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75
Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

02.06.2012 18:10
#1066 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Mann beim Arzt: "Herr Doktor, ich hätte gerne Wehen!"

"Das ist biologisch unmöglich, die hat eine Frau bei ihrer Niederkunft."

"Ich will aber Wehen haben!"

"Ich sagte ihnen doch, dass es unmöglich ist, da sie keine Frau sind."

"Ich will Wehen haben!"

In diesen Moment kommt ein junger Assistenzarzt herein und hat die Forderung mitgehört. Kein Problem, kommen sie mit. Der Chefarzt schaut verwundert, wie Patient und Assi in einem Behandlungszimmer verschwinden. Nach einer Viertelstunde hört er Schmerzensschreie, ein Wimmern und Wehklagen. Der Assi tritt aus dem Behandlungszimmer.

Chefarzt: "Der Mann schreit und brüllt ja, als ob er die Wehen hätte, was haben sie mit ihm gemacht?"

"Er wollte doch Wehen! Da habe ich ihm den Arsch zugenäht und ein Abführmittel gegeben!"

Lieben Gruß vom Kochmauserl



Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade daraus!

http://www.beautycoach-gitti.de/

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

04.06.2012 10:31
#1067 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Als der Lehrer Fritzchen dran nimmt sagt der: "Ich kenne ein Wort das mit A anfängt und mit och endet." Antwortet der Lehrer: "Pfui, Fritzchen sowas sagt man doch nicht!" Erwidert Fritzchen: "Aber Herr Lehrer, was haben sie denn gegen Aschermittwoch?

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

05.06.2012 03:14
#1068 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Ein Polizist stoppt eine junge Frau, die in einer 30-km-Zone mit 80 km/h erwischt wird und es kommt zu folgender Unterhaltung:
P: Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?
F: Ich habe keinen mehr. Der wurde mir vor ein paar Wochen entzogen, da ich zum 3. Mal betrunken Auto gefahren bin.
P: Aha, kann ich dann bitte den Fahrzeugschein sehen?
F: Das ist nicht mein Auto, ich habe es gestohlen.
P: Der Wagen ist geklaut?
F: Ja - aber lassen Sie mich kurz überlegen, ich glaube die Papiere habe ich im Handschuhfach gesehen, als ich meine Pistole reingelegt habe.
P: Sie haben eine Pistole im Handschuhfach?
F: Stimmt. Ich habe sie dort schnell reingeworfen, nachdem ich die Fahrerin des Wagens erschossen habe und die Leiche dann hinten in den Kofferraum
gelegt habe.
P: Eine Leiche im Kofferraum?
F: Ja!

Nachdem der Polizist das gehört hat, ruft er über Funk sofort den diensthöheren Kollegen an, damit er von dem Unterstützung bekomme. Das Auto wurde umstellt und als der Kollege eintraf, ging er langsam auf die Fahrerin zu und fragte noch mal:
P: Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?
F: Sicher, hier bitte. (Fahrerin zeigt gültigen Führerschein)
P: Wessen Auto ist das?
F: Meines, hier sind die Papiere.
P: Können Sie bitte noch das Handschuhfach öffnen, ich möchte kurz prüfen ob Sie eine Pistole dort deponiert haben.
F: Natürlich gern, aber ich habe keine Pistole darin. Natürlich war dort auch keine Pistole)
P: Kann ich dann noch einen Blick in Ihren Kofferraum werfen. Mein Mitarbeiter sagte mir, das Sie darin eine Leiche haben. (Kofferraum: keine Leiche)
P: Das verstehe ich jetzt überhaupt nicht. Der Polizist, der sie angehalten hat, sagte mir, das Sie keinen Führerschein, das Auto gestohlen, eine Pistole im Handschuhfach und eine Leiche im Kofferraum haben.
F: Super! Und ich wette, er hat auch noch behauptet, dass ich zu schnell gefahren bin.

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Kochmauserl Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 23.615
Punkte: 36.638

05.06.2012 21:45
#1069 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Genauso muß man es machen!!!!!

Lieben Gruß vom Kochmauserl



Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade daraus!

http://www.beautycoach-gitti.de/

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

07.06.2012 13:55
#1070 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

"Ihr Wagen ist völlig überladen! Ich muss ihnen leider den Führerschein abnehmen", sagt der Polizist zu einem Autofahrer.

"Aber das ist doch lächerlich. Der Führerschein wiegt doch höchstens 50 Gramm!"

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

08.06.2012 14:46
#1071 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

"Harry sagt zu seiner Frau: 'Hör mal, das ist interessant, Schatz. Ich habe gerade gelesen, dass einer Studie zufolge Männer durchschnittlich 15000 Wörter am Tag benutzen - Frauen dagegen fast 30000. Das dürfte ja wohl endgültig beweisen, dass Frauen mehr reden als Männer."

"Überhaupt nicht", sagt seine Frau "Das beweist nur, dass wir immer alles zweimal sagen müssen damit ihr es kapiert!"

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Felicia ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2012 10:33
#1072 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Der neue Pfarrer war so nervös, dass er bei der 1. Messe fast nicht
sprechen konnte. So fragte er den Bischof nach Rat.
Dieser sagte, dass er vor der ersten Messe zwei Tröpfchen Tequila in ein
Glas Wasser gebe, das wird ihm die Nervosität nehmen.
Gesagt getan und es ging ihm so gut, dass er sogar bei einem Sturm die Ruhe nicht
verloren hätte.
Als der Pfarrer später in die Sakristei zurückkehrte, fand er dort einen
Zettel vom Bischof vor :

Geschätzter Pfarrer!
Ich gebe Ihnen einige Anmerkungen zu Ihrer letzten Messe und hoffe, dass
sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen
werden:

1. Es ist nicht nötig Zitronen an den Kelchrand zu stecken.

2. Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das WC.

3. Die Gebote sind deren 10 und nicht ca. 12.

4. Jesus und die Apostel benennen wir nicht mit J.C. & the Gang?.

5 Wir benennen Judas nicht mit Hurensohn und der Papst ist
nicht ElPadrino?.

6. Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.

7. Das Weihwasser ist zum Segnen da und nicht um den Nacken zu erfrischen.

8. Niemals sollten Sie beten, indem Sie sich auf die Stufen vor dem
Altar setzen und den Fuß auf die Bibel legen.

9. Die Hostie dient nicht als Aperitif zum Wein, sondern ist für die Gläubigen gedacht.

10. Bitte nehmen Sie den Satz: "Brechet das Brot, und verteilt es unter
den Armen" nicht wörtlich; es war nicht nötig, sich zu übergeben um die
Schweinerei dann noch unter den Achselhöhlen zu verteilen

11. Noah baute die Arche und besaß kein Offshore-Boat.

12. Abraham war auch nicht der Vater der Schlümpfe.

13. Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber eine
Polonaise durchs Kirchenschiff: Nein!

14. Der Freak im Kirchenschiff ist übrigens Jesus, er hängt da auch
nicht rum, sondern ist ans Kreuz genagelt. Und seine letzten Worte
waren nicht: "Mehr Nägel - ich rutsche !!"

15. Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als schwule Sau, ja
sogar als Transvestit mit Rock benannten, das war übrigens ich.

16. Das nächste Mal geben Sie bitte einige Tröpfchen Tequila ins Wasser
und nicht umgekehrt

Herzlichst

Ihr Bischof

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2012 09:19
#1073 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Fragt der junge Richter seinen ergrauten Kollegen: "Ich habe da einen Schwarzbrenner, der Zwetschgengeist produziert hat, wie viel soll ich ihm wohl geben?" - "Auf keinen Fall mehr als 4 Euro pro Liter!"

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2012 09:21
#1074 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Bei der Fahrt auf einer einsamen Landstraße nervt der siebzehnjährige Sohn seinen Vater: "Lass mich doch auch mal fahren, ich bin doch wirklich schon alt genug."

"Du schon", erwiderte der Vater. "Aber das Auto noch nicht!"

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2012 08:12
#1075 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Eine Gruppe NATO-Offiziere wird für eine Übung nach Schweden geschickt. Eigentlich sprechen sie kein Wort schwedisch, entschließen sich aber trotzdem eine Messfeier zu besuchen.

Nach einiger Zeit in der Kirche steht in der Reihe vor ihnen ein Mann auf.

Da die Offiziere denken, dass die Messe zu Ende sei, stehen sie auf um ebenfallls zu gehen.

Plötzlich bricht die ganze Gemeinde in Gelächter aus. Entsetzt fragen sie den Priester, der ein paar Brocken englich sprechen kann, was denn los sei.

Dieser antwortet nur: "Wir wollten gerade mit einer Kindstaufe beginnen und ich habe den Vater gebeten sich zu erheben."

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2012 08:07
#1076 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

"Meine Frau ist eine waschechte Schottin", prahlt der frisch verheiratete Mann: "Gestern hat sie das Wasser im Aquarium gewechselt und heute gibt es bei uns Fischsuppe."

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

kalle Offline

Ober - Berggeist

Beiträge: 336
Punkte: 350

22.06.2012 13:04
#1077 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Eine holländische Familie geht einkaufen.
Während sie im Sportgeschäft sind, nimmt sich der Sohn ein Deutschland-Trikot und sagt zu seiner Schwester: „Ich habe mich entschieden, dass ich Deutschland-Fan werde und möchte dieses Trikot zum Geburtstag.“ Die große Schwester reagiert wütend und gibt ihm eine Ohrfeige:“Bist Du bescheuert,
geh und rede mit deinem Vater darüber.“
So geht der Junge zum Vater und sagt:“Ich habe mich entschieden, dass ich Deutschland-Fan werde und möchte dieses Trikot zum Geburtstag.“ Der Vater dreht komplett durch und haut den Jungen an Ort und Stelle windelweich:
„Kein Sohn von mir wird je in so einem Trikot hermumlaufen!“
Ungefähr ein halbe Stunde später sitzt die ganze Familie wieder im Auto und macht sich auf dem Heimweg. Der Vater dreht sich zum Sohn um und sagt:“Sohn, ich hoffe , Du hast heute etwas gelernt?“
„Ja Vater , das habe ich!“
„Gut Sohn, und das wäre?“
Der Sohn antwortet:“Ich bin erst seit einer Stunde Deutschland-Fan und schon finde ich die Holländer zum kotzen!“

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

24.06.2012 07:42
#1078 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

"Mein lieber Mann, das ist aber wirklich ne üble Gegend hier", beklagt sich der Gast am Tresen: "Meine ganzen Tageseinnahmen sind mir geklaut worden!"

"War es viel?" fragt der Wirt. "Klar, drei goldene Uhren und acht Brieftaschen!"

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2012 01:47
#1079 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Eine Blondine, eine Brünette und eine Rothaarige sitzen auf einer einsamen Insel fest. Eines Tages wird eine Flasche angeschwemmt und als die Drei sie öffnen, erscheint ein Flaschengeist. Er sagt: "Da ihr mich befreit habt, hat jede von euch einen Wunsch frei."
Die Brünette sagt: "Ganz klar! Ich will nach Hause." - Schwupps! - Und weg ist sie.
Die Rothaarige: "Ich auch, nur heim."
Schwupps! - Und weg ist sie.
Die Blondine: "Ohne die beiden ist es so langweilig hier. Ich wünschte, sie wären wieder da!"

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Opa ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2012 08:07
#1080 RE: Ojehhh Zitat · Antworten

Bei der Bundeswehr, erster großer Absprung für die wehrpflichtigen Fallschirmjäger. Der Feldwebel gibt im Flugzeug den Tagesbefehl aus: "Männer, in drei Minuten ist Absprung. Denkt dran: Wenn ihr auf 1.000 Meter seid, Reißleine ziehen, der Fallschirm öffnet sich. Tut er es nicht, Ersatzleine ziehen, der Reservefallschirm öffnet sich. Wenn ihr gelandet seid, holt euch der LKW ab!"

Der Gefreite Neumann springt also, zieht bei 1.000 Meter die Reißleine.

----Nichts passiert ----

Der Gefreite Neumann zieht die Ersatzleine.

----Nichts passiert ----

Darauf der Gefreite Neumann: "Typisch Bund, nichts klappt hier! Wetten, dass der LKW auch nicht da ist?"

Der Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernst nimmt.
(Sir Karl Raimund Popper, engl. Phil. u. Wissenschaftslogiker, 1902-1994)


http://www.rudolfprause.de.tl

Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz