Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 211 Antworten
und wurde 15.049 mal aufgerufen
 Tiere, unsere Freunde
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 15
Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

06.04.2009 21:13
#106 RE: Kater Felix gerettet Zitat · Antworten

Schön das er das überlebt hat.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

No problem Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 11.364
Punkte: 12.314

06.04.2009 23:05
#107 RE: Kater Felix gerettet Zitat · Antworten

FElix - Der Glückliche!
Mich freut es sehr, dass er überlebt hat.
Wie muss seine "Frau" auch glücklich sein!

NIna
Ist das, was das Herz glaubt,
nicht genauso wahr wie das, was das Auge sieht?

Khalil Gibran

kalle Offline

Ober - Berggeist

Beiträge: 336
Punkte: 350

07.04.2009 09:42
#108 RE: Kater Felix gerettet Zitat · Antworten

ist das nicht toll, mal was positives aus dem Pappnasen-Skandal in Köln.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 10:16
#109 RE: Kater Felix gerettet Zitat · Antworten

sein name der glückliche felix passt.
sicher das schönste geschenk für die besitzer von felix.
wie schön.



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Granatapfel Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 6.397
Punkte: 6.427

03.05.2009 17:11
#110 unser Katzenzoo Zitat · Antworten

Wieder mal ein paar Bilder aus unserem Katzenzoo; jetzt halten sie sich stundenlang im Garten und in den angrenzenden Wiesen auf, um dann wieder stundenlang zu schlafen. Heute vormittag sassen drei davon auf dem Auto (an der Sonne), einer der Kater nagte an der Antenne herum und konnte gar nicht verstehen, dass mir das nicht passte.... Weiss eigentlich jemand, ob die lästigen Zecken bei den Katzen auch so verheerende Krankheiten auslösen können wie bei den Menschen?

________________________________________________
Herzliche Grüsse, Granatapfel
Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob, und Menschen bekommen Flügel. (Phil Bosmans)

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2009 19:39
#111 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

danke für die schönen bilder.
die sind so wunderschön die mizen.
wg frage der zecken.. ich frage meine freundin, die ist tierärztin.
wenn ich was weiss, melde ich mich sofort



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Granatapfel Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 6.397
Punkte: 6.427

03.05.2009 19:43
#112 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

Danke dir, Martina

________________________________________________
Herzliche Grüsse, Granatapfel
Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob, und Menschen bekommen Flügel. (Phil Bosmans)

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2009 20:19
#113 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

Hübsche Tiere!
Auch Katzen können, wenn auch sehr selten, an BORRELIOSE erkranken.
Deren Symptome sind Lahmheiten, Fieber, Appetitverlust, Erschöpfung und Lymphknotenschwellung.
Die EHRLICHIOSE ist weniger bekannt, weil sie mehr in Italien, Griechenland, Frankreich, Spanien, Türkei und Portugal vorkommt.
Deren Symptome sind Fieber, Apathie, neurologische Symptome, Lahmheiten, geschwollene Gelenke, Gewichts- und Appetitverlust.
Auch selten sind ALLERGIEN.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Granatapfel Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 6.397
Punkte: 6.427

03.05.2009 22:18
#114 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

Danke, Heike. Gibt es Therapien? Allerdings sind genau hier, wo wir wohnen, auch bei Menschen noch keine Erkrankungen bei Menschen vorgekommen. Aber 25 km weiter gilt bereits als gefährdetes Gebiet.

________________________________________________
Herzliche Grüsse, Granatapfel
Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob, und Menschen bekommen Flügel. (Phil Bosmans)

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2009 22:36
#115 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

Man kann mit Antibiotika therapieren, aber es gibt oft Rückfälle.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

04.05.2009 00:11
#116 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

wie heissen eigentlich deine süssen mizen astrid?



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Granatapfel Offline

Ehrenmitglied

Beiträge: 6.397
Punkte: 6.427

04.05.2009 01:24
#117 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten
Die grauweisse, die Mutter, heisst eigentlich Maireen, wir nennen sie aber nur Mausi , der Kater auf dem Bild ist Moritz, dann haben wir noch Charly und Shalim (schwarz-weiss). Charly gibt immer Antwort, wenn man mit ihm spricht.Ausserdem nagt er an Auto-Antennen. Er und Moritz werfen sich immer vor einem auf den Boden, wenn sie gekrault werden wollen. Man stelle sich das mal vor, nein, nein, ich will ja nicht gekrault werden.
@Heike: hoffe, wir brauchen nie Therapien. Aber in den Büschen herumkriechen kann man ihnen schlecht abgewöhnen.

________________________________________________
Herzliche Grüsse, Granatapfel
Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob, und Menschen bekommen Flügel. (Phil Bosmans)

Brockenhexe ( gelöscht )
Beiträge:

04.05.2009 09:00
#118 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten
Da kann ich dir FRONTLINE empfehlen.

Tötet die Zecken innerhalb von 1-2 Tagen
Minimiert so das Risiko einer Krankheitsübertragung
Eine Applikation wirkt bis zu vier Wochen gegen Zecken
Ist auch nach Wassereinwirkung voll wirksam
Hat keinen Repellenseffekt (Zecken können sich manchmal anheften, werden aber sicher abgetötet und fallen dann zumeist von selbst ab)
Ist für die Katze nicht schädlich.

Liebe Grüße
Brockenhexe (-:


Nur der kann die Zukunft gestalten, der die Aufgaben der Gegenwart meistert.

Hans-Otto Offline

Administrator


Beiträge: 7.459
Punkte: 10.212

04.05.2009 09:24
#119 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

Das sind ja schon 3 sehr nette liebe Astrid. (Aber Du weisst ja, mir gefallen alle Katzen)

Das mit dem Frontline stimmt. Wir benützen es bei unserem Max auch und obwohl er Freigänger ist, hat er schon lange keine Zecke mehr gehabt.

lg, Hans-Otto

per aspera ad astra
(über rauhe Pfade zu den Sternen)


Meine Homepage "erLeben"

Trollkind ( gelöscht )
Beiträge:

04.05.2009 10:33
#120 RE: unser Katzenzoo Zitat · Antworten

hallo
ja ist schon alles gesagt.
borreliose und co sind bei katzen mehr als selten,gibt auch nur ganz wenige dokumentationen drüber.
zum schutz,wie auch für den hund, peinlichst genau alle 4 wochen frontline in den nacken träufeln,und die tiere
abends gut abtasten.
und wenns leider ein tier dann doch erwischt,wird mit hochdosierten antibiotika gearbeitet.
hoffen wir,dass alle katzen und hunde gesund bleiben.

man sollte die tiere abends immer mit einem "flohkamm" kämmen, dann zieht man käferchen,flöhe und man merkt auch zecken.



im tierheim der stadt herne steht am eingang ein schild
"wehe der menschheit, sitzt auch nur ein tier am tisch des jüngsten gerichtes......."

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 15
Störche »»
 Sprung  
Aktuelle Unwetterwarnungen für Europa
Counter http://www.bilder-hochladen.net/
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz